19,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln


    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Der neue und siebte Band der beliebten Erfolgsserie um die Wanderhure Marie von der Bestseller-Autorin Iny Lorentz. Da der neue Fürstbischof von Würzburg Kibitzstein unter seine Herrschaft zwingen will, geht die ehemalige Wanderhure Marie ein Bündnis mit dem thüringischen Grafen Ernst von Herrenroda ein. Als sie dessen Einladung folgt, wird die Burg, auf der sie sich treffen, überfallen und alle Bewohner bis auf Marie, ihre Tochter Trudi und eine mit dem Grafen verwandte, schwer verletzte Nonne umgebracht. Den drei Frauen gelingt die Flucht in unwegsame Wälder. Doch als sie von Räubern…mehr

Produktbeschreibung
Der neue und siebte Band der beliebten Erfolgsserie um die Wanderhure Marie von der Bestseller-Autorin Iny Lorentz.
Da der neue Fürstbischof von Würzburg Kibitzstein unter seine Herrschaft zwingen will, geht die ehemalige Wanderhure Marie ein Bündnis mit dem thüringischen Grafen Ernst von Herrenroda ein. Als sie dessen Einladung folgt, wird die Burg, auf der sie sich treffen, überfallen und alle Bewohner bis auf Marie, ihre Tochter Trudi und eine mit dem Grafen verwandte, schwer verletzte Nonne umgebracht. Den drei Frauen gelingt die Flucht in unwegsame Wälder.
Doch als sie von Räubern gefangen genommen werden, die mit dem Anführer des Überfalls in Verbindung stehen, begreift Marie das ganze Ausmaß der Katastrophe: Sie sind mitten in die erbitterte Fehde zweier Thüringer Adelsgeschlechter geraten.

Die Wanderhure und die Nonne von Iny Lorentz – aus der bücher.de Redaktion:

Die historische Romanreihe „Die Wanderhure“ von Iny Lorentz ist dramatisch, leidenschaftlich und tief bewegend. So verspricht auch Teil 7 Die Wanderhure und die Nonne wieder eine packende Fortsetzung der Mittelalterreihe um das Leben der ehemaligen Wanderhure Marie zu werden.
Das Autorenpaar Iny Lorentz zählt mit einer Gesamtauflage von mehr als sieben Millionen Büchern zu den erfolgreichsten Autoren im Genre der historischen Romane. Aufgrund der großen Nachfrage und der riesigen Fangemeinde schreiben Iny Klocke und Elmar Wolrath, die unter dem Pseudonym Iny Lorentz ihre Bücher veröffentlichen, jedes Jahr weitere spannende und bewegende Geschichten vor historischer Kulisse. Die dramatische Buch-Reihe „Die Wanderhure“ zählt zu den bislang größten Erfolgen des Autorenduos.
„Die Wanderhure“ startete im Jahr 2004 mit dem ersten Roman der Reihe und begeisterte sogleich ein Millionenpublikum. 2009 wurde der Romanstoff dann mit Alexandra Neldel in der Hauptrolle fürs Fernsehen verfilmt und erhielt eine Auszeichnung als erfolgreichster deutscher Fernsehfilm des Jahres 2010. Auch der zweite Teil „Die Rache der Wanderhure“, sowie der dritte „Das Vermächtnis der Wanderhure“ wurden im Anschluss verfilmt.
Die Hauptprotagonistin in den Wanderhuren-Romanen ist Marie, eine starke und leidenschaftliche Frau des 15. Jahrhunderts, die sich gegen ihr grausames Schicksal stemmt, niemals aufgibt und mit List und Mut ihren Weg geht. Marie ist eine selbstbewusste und mutige Frau, die aufbegehrt in der grausamen Männerwelt des Mittelalters. Die Wanderhure ist eine packende Geschichte mit vielen unheilvollen Verwicklungen, Mord und Totschlag, Verzweiflung und Ausweglosigkeit auf der einen und der großen Liebe und der Gewissheit, dass das Gute am Ende siegen wird, auf der anderen.

Die Wanderhure und die Nonne: Endlich Band 7!

Alle Fans der historischen Romanreihe „Die Wanderhure“ mussten etwas Geduld aufbringen, denn der sechste Band „Die List der Wanderhure“ erschien 2014. Vier Jahre später können sich begeisterten Leser nun mit Band 7 Die Wanderhure und die Nonne auf eine weitere spannende wie dramatische Geschichte der Wanderhure Marie freuen.
  • Produktdetails
  • Die Wanderhure .7
  • Verlag: Knaur
  • Artikelnr. des Verlages: 3006419
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 639
  • Erscheinungstermin: 1. Oktober 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 222mm x 154mm x 51mm
  • Gewicht: 861g
  • ISBN-13: 9783426653494
  • ISBN-10: 3426653494
  • Artikelnr.: 43694337
Autorenporträt
Iny Lorentz ist ein Pseudonym des deutschen Schriftstellerehepaares Ingrid Klocke und Elmar Wohlrath. Weitere Pseudonyme der beiden Autoren sind u.a. Eric Maron sowie Anni Lechner. Ingrid Klocke wurde 1949 in Köln geboren. Sie besuchte dort die Schule und machte eine Ausbildung zur Arzthelferin. Ihr Abitur holte sie am Abendgymnasium nach. Sie ließ sich zur Programmiererin ausbilden. 1980 zog sie aus persönlichen Gründen nach München und war dort bei einer Versicherung beschäftigt. Sie begann schon früh mit dem Schreiben und hatte später die Gelegenheit, Kurzgeschichten in Zeitschriften zu veröffentlichen. Ihren Weg als Autorin markierte ein Kinderbuch, das sie mit ihrem Mann verfasst hat, wie auch mehrere Bücher zu Fernsehserien. Ihr Ehemann Elmar Wohlrath stammt aus Bayern und arbeitete bei demselben Unternehmen. Sie sind seit 1982 verheiratet und haben keine Kinder.
Rezensionen
"Süffig, spannend und Herz geschrieben." Petra 20190101