Ich stehe unter Gottes Schutz - Hüsch, Hanns Dieter; Seidel, Uwe

11,70
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Die Freundschaft zwischen Kabarettist und Pfarrer hat Früchte getragen: aus vielen Gottesdiensten und manchen Großveranstaltungen ist diese Psalmsammlung entstanden. Die Psalmen sind geprägt von der Gewissheit »Gott lässt mich nicht im Stich« und inspiriert von den täglichen Erfahrungen in unserer Zeit.…mehr

Produktbeschreibung
Die Freundschaft zwischen Kabarettist und Pfarrer hat Früchte getragen: aus vielen Gottesdiensten und manchen Großveranstaltungen ist diese Psalmsammlung entstanden. Die Psalmen sind geprägt von der Gewissheit »Gott lässt mich nicht im Stich« und inspiriert von den täglichen Erfahrungen in unserer Zeit.
  • Produktdetails
  • Verlag: Tvd
  • 13. Aufl.
  • Seitenzahl: 159
  • Deutsch
  • Abmessung: 212mm x 150mm x 15mm
  • Gewicht: 266g
  • ISBN-13: 9783926512130
  • ISBN-10: 392651213X
  • Artikelnr.: 06685482
Autorenporträt
Hanns Dieter Hüsch, geboren am 6. Mai 1925 in Moers und gestorben am 6. Dezember 2005 in Windeck-Werfen. Er lebte 80 Jahre unter uns. Er war der fahrende Poet, der gefeierte Poet, Kabarettist und Prediger bei Kirchentagen und in den Kirchen aller Konfessionen. Die Johanneskirche in Köln wurde in den letzten zwei Jahrzehnten zu seiner geistlichen Heimat. Über 50 Jahre gab er Gastspiele im In- und Ausland. Mit mehr als 60 Solo-Programmen war er einer der wichtigsten Vertreter des literarischen Kabaretts. Mit seinen Hörfunk- und Fernsehauftritten erreichte er ein großes Publikum. Manch einer zehrt noch bis heute von diesem "Kleinkünstler", der immer ein ganz großer war und bleiben wird. Er ist Ehrenbürger seiner Heimatstadt Moers und bekam hier ein Ehrenbegräbnis. Und kehrte so zu seinen Wurzeln zurück - unter drei alten Eichen.