9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

Bewertung von sabisteb aus Freiburg

Köln 1858. Ariane Kusan lebt mit ihren beiden Kindern Philipp (8 Jahre alt) und Laura (7 Jahre alt) bei ihrer Tante. Ariane ist alleinerziehend und ihre Tante durch …


    Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Ein faszinierender Einblick in die Geschichte des Seidenhandels
Der Zufall beschert der verarmten Ariane Kusan eine neue Chance. Als sie LouLou Wever, einer stadtbekannten Halbweltdame, aus der Not hilft, nimmt diese Arianes Dienste als Schneiderin in Anspruch. Bald schon sind die Gewänder, die sie mit großem Geschick und Geschmack entwirft, in der feinen Gesellschaft heiß begehrt. Und auch Ariane selbst zieht die Aufmerksamkeit eines Bewunderers auf sich. Doch ein sorgsam gehütetes Geheimnis hindert sie daran, den Avancen des Mannes nachzugeben ...…mehr

Produktbeschreibung
Ein faszinierender Einblick in die Geschichte des Seidenhandels

Der Zufall beschert der verarmten Ariane Kusan eine neue Chance. Als sie LouLou Wever, einer stadtbekannten Halbweltdame, aus der Not hilft, nimmt diese Arianes Dienste als Schneiderin in Anspruch. Bald schon sind die Gewänder, die sie mit großem Geschick und Geschmack entwirft, in der feinen Gesellschaft heiß begehrt. Und auch Ariane selbst zieht die Aufmerksamkeit eines Bewunderers auf sich. Doch ein sorgsam gehütetes Geheimnis hindert sie daran, den Avancen des Mannes nachzugeben ...
  • Produktdetails
  • Blanvalet Taschenbuch Nr.37219
  • Verlag: Blanvalet
  • Seitenzahl: 606
  • Erscheinungstermin: 20. Februar 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 189mm x 128mm x 48mm
  • Gewicht: 521g
  • ISBN-13: 9783442372195
  • ISBN-10: 3442372194
  • Artikelnr.: 33334027
Autorenporträt
Andrea Schacht war lange Jahre als Wirtschaftsingenieurin und Unternehmensberaterin tätig, hat dann jedoch ihren seit Jugendtagen gehegten Traum verwirklicht, Schriftstellerin zu werden. Ihre historischen Romane um die scharfzüngige Kölner Begine Almut Bossart gewannen auf Anhieb die Herzen von Lesern und Buchhändlern. Mit "Die elfte Jungfrau" kletterte Andrea Schacht erstmals auf die SPIEGEL-Bestsellerliste, die sie seither mit schöner Regelmäßigkeit immer neu erobert. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Katzen in der Nähe von Bonn.
Rezensionen
"Andrea Schacht gelingt mit diesem Roman ein faszinierender Einblick in die Geschichte des Seidenhandels." buch aktuell