24,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Nichts geht mehr. Eigentlich ist alles zum Davonlaufen. Trägt man sich mit solchen Gedanken, ist es höchste Zeit. Aber nicht zum Aussteigen, sondern zum Nachdenken und zur Inanspruchnahme von Hilfestellung. Wie kam es zur scheinbaren Ausweglosigkeit? Welche äußeren Faktoren, welche inneren Zustände haben dazu geführt? Wie finde ich wieder zu mir, bevor sich ein Exit-Szenario verwirklicht? Welche großen Schritte muss ich tun und welche kleinen genügen mitunter, um eine ganz andere Richtung, einen Weg nach oben, einschlagen zu können? Wolfgang Lalouschek kennt die Zustände, ihre vollkommen unterschiedlichen Erscheinungsformen und die Exit-Strategien.…mehr

Produktbeschreibung
Nichts geht mehr. Eigentlich ist alles zum Davonlaufen. Trägt man sich mit solchen Gedanken, ist es höchste Zeit. Aber nicht zum Aussteigen,
sondern zum Nachdenken und zur Inanspruchnahme von Hilfestellung. Wie kam es zur scheinbaren Ausweglosigkeit? Welche äußeren Faktoren, welche inneren Zustände haben dazu geführt? Wie finde ich wieder zu mir, bevor sich ein Exit-Szenario verwirklicht? Welche großen Schritte muss ich tun und welche kleinen genügen mitunter, um eine ganz andere Richtung, einen Weg nach oben, einschlagen zu können? Wolfgang Lalouschek kennt die Zustände, ihre vollkommen unterschiedlichen Erscheinungsformen und die Exit-Strategien.
  • Produktdetails
  • Verlag: Ecowin Verlag
  • Seitenzahl: 254
  • Erscheinungstermin: 21. März 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 149mm x 25mm
  • Gewicht: 476g
  • ISBN-13: 9783711001856
  • ISBN-10: 3711001858
  • Artikelnr.: 54539895
Autorenporträt
Wolfgang Lalouschek, geboren 1964 in Wien, ist Facharzt für Neurologie, Vorstand des Lehrstuhls für Psychosomatik an der Wiener Sigmund Freud PrivatUniversität, systemischer Coach und medizinischer Leiter des Gesundheitszentrums The Tree in Wien. Im Zentrum seiner Arbeit steht die seelische Gesundheit und wie man Menschen auch aus tiefen Krisensituationen heraushelfen kann.