• Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Die Tote sah aus wie Schneewittchen. Ihr langes Haar war schwarz wie Ebenholz, doch nicht glatt und seidig, sondern zerzaust, mit Blättern und kleinen Zweigen darin. Derjenige, der sie hierhergebracht hatte, war nicht sehr vorsichtig mit ihr umgegangen. Er hatte ihre Schönheit nicht gesehen. Ihre Haut war blass, als sei dies nicht die richtige Farbe für sie. Gebräunt und lebendig warm sollte sie sein ... Woran das Mädchen gestorben war, legte schon der erste Blick nahe. An ihrem schlanken Hals fanden sich Würgemale. Gequetschte Haut, bläuliche Hämatome. Ihre Augen waren weit aufgerissen, doch…mehr

Produktbeschreibung
Die Tote sah aus wie Schneewittchen. Ihr langes Haar war schwarz wie Ebenholz, doch nicht glatt und seidig, sondern zerzaust, mit Blättern und kleinen Zweigen darin. Derjenige, der sie hierhergebracht hatte, war nicht sehr vorsichtig mit ihr umgegangen. Er hatte ihre Schönheit nicht gesehen. Ihre Haut war blass, als sei dies nicht die richtige Farbe für sie. Gebräunt und lebendig warm sollte sie sein ... Woran das Mädchen gestorben war, legte schon der erste Blick nahe. An ihrem schlanken Hals fanden sich Würgemale. Gequetschte Haut, bläuliche Hämatome. Ihre Augen waren weit aufgerissen, doch die dunklen Iriden hatten schon ihren Glanz verloren. Was sie in ihrem kurzen Leben wohl alles gesehen und erlebt hatte?
  • Produktdetails
  • Verlag: Lyx
  • Seitenzahl: 320
  • 2016
  • Ausstattung/Bilder: 2016. 320 S. 215 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 135mm x 22mm
  • Gewicht: 358g
  • ISBN-13: 9783736301597
  • ISBN-10: 3736301596
  • Artikelnr.: 44010224
Autorenporträt
Rebekka Pax, geboren 1978, verbrachte zwei Jahre in Los Angeles, wo sie als Lektorin und Drehbuchautorin arbeitete. Zuletzt war sie für eine Kölner Filmproduktionsfirma tätig.