Marktplatzangebote
15 Angebote ab € 0,25 €
  • Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

»Bravissimo für dieses Krimidebüt.« -- Oppland Arbeiderblad
Mord in der Oper Opernjournalist Tom Hartmann wird Zeuge, wie der weltberühmte Tenor James Medina während der Hinrichtungsszene in der Oper 'Tosca' Opfer eines echten Anschlags wird. Der anschließende Tumult im Opernhaus verwandelt sich schnell in ein Flammeninferno, aus dem sich Hartmann schwer verletzt retten kann. Kurze Zeit später erhält er von Medinas Agenten den Auftrag, einen umfangreichen Nachruf auf den Tenor zu verfassen. Bei seinen Recherchen gerät Tom zufällig auf die Spur des Killers, der einen weiteren Mord begangen…mehr

Produktbeschreibung
»Bravissimo für dieses Krimidebüt.« -- Oppland Arbeiderblad
Mord in der Oper
Opernjournalist Tom Hartmann wird Zeuge, wie der weltberühmte Tenor James Medina während der Hinrichtungsszene in der Oper 'Tosca' Opfer eines echten Anschlags wird. Der anschließende Tumult im Opernhaus verwandelt sich schnell in ein Flammeninferno, aus dem sich Hartmann schwer verletzt retten kann. Kurze Zeit später erhält er von Medinas Agenten den Auftrag, einen umfangreichen Nachruf auf den Tenor zu verfassen. Bei seinen Recherchen gerät Tom zufällig auf die Spur des Killers, der einen weiteren Mord begangen und die Tat so arrangiert hat, dass der Verdacht auf Tom fällt. Das bringt diesen nicht nur in akute Beweisnot, sondern auch in höchste Lebensgefahr.
Autorenporträt
Øystein Wiik, 1956 geboren, ist ausgebildeter Operntenor, Schauspieler und Komponist. Neben seiner Autorentätigkeit schreibt er Libretti für Musicals. Derzeit arbeitet er am dritten Teil seiner Krimiserie um Tom Hartmann.

Seine Lesungen sind auch musikalisch ein Genuss!
Rezensionen
"Ein fulminantes Debüt ist der Roman 'Tödlicher Applaus' von Østein Wiik."
Petra Weber, krimikiosk.blogspot.com 28.03.2011

" "
Petra Weber, krimikiosk.blogspot.com 28.03.2011

" "
Petra Weber, krimikiosk.blogspot.com 28.03.2011