17,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Plattnasen boomen wie noch nie. Wir wissen, dass die meisten krank gezüchtet sind, ja in Puppy Mills produziert werden. Trotzdem kaufen wir sie. Warum machen wir das? Ergötzen wir uns am Leid der Tiere? Auf den Hochglanzverpackungen wird eine Ernährung nach dem Rezept der Natur versprochen. Drinnen sind die Reste industrieller Turbomast. Wir lieben unseren Hund, aber nur den eigenen. Warum lassen wir solche Missstände zu? Der Hund ist unserer bester Freund. Das ist nicht nur die Erfahrung der Hundehalter. Es ist heute wissenschaftlich bewiesen. Der Hund braucht unsere Fürsorge und hat sie…mehr

Produktbeschreibung
Plattnasen boomen wie noch nie. Wir wissen, dass die meisten krank gezüchtet sind, ja in Puppy Mills produziert werden. Trotzdem kaufen wir sie. Warum machen wir das? Ergötzen wir uns am Leid der Tiere? Auf den Hochglanzverpackungen wird eine Ernährung nach dem Rezept der Natur versprochen. Drinnen sind die Reste industrieller Turbomast. Wir lieben unseren Hund, aber nur den eigenen. Warum lassen wir solche Missstände zu? Der Hund ist unserer bester Freund. Das ist nicht nur die Erfahrung der Hundehalter. Es ist heute wissenschaftlich bewiesen. Der Hund braucht unsere Fürsorge und hat sie allemal verdient. Die umfassend überarbeitete Neuauflage von Schwarzbuch Hund. Ein kritischer Ratgeber.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • 5. Aufl.
  • Seitenzahl: 188
  • Erscheinungstermin: 22. Februar 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 121mm x 20mm
  • Gewicht: 205g
  • ISBN-13: 9783749409983
  • ISBN-10: 3749409986
  • Artikelnr.: 55324317
Autorenporträt
Jung, Christoph
Christoph Jung, Jahrgang 1955, Diplom-Psychologe, studierte Biologie, Philosophie und Psychologie in Bonn und Regensburg u.a. bei Reinhold Bergler, dem Begründer der deutschen Heimtierforschung. Jung ist zusammen mit Hunden aufgewachsen. Angestoßen durch eigene schmerzvolle Erfahrungen mit Bulldog Willi beschäftigt er sich seit Jahren kritisch mit dem Zuchtgeschehen bei Hunden. Jung ist Begründer der Tierschutzinitiative Petwatch und Initiator des Dortmunder Appells für eine Wende in der Hundezucht; zeitweise Tätigkeit als Berater zum Tierschutz in der Hundezucht beim Deutschen Bundestag und VDH. Zahlreiche Auftritte im TV zum Thema. Autor zahlreicher Fachartikel und Bücher wie "Tierisch beste Freunde - Von Streicheln, Stress und Oxytocin". Wissenschaftlicher Beirat verschiedener Einrichtungen. Regelmäßig Vorträge auf internationalen wissenschaftlichen Kongressen. Er lebt zusammen mit Familie und 3 Hunden auf dem Land.