16,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Was die Welt jetzt braucht:
Angst regiert die Welt, ein unsichtbarer Feind hebt sie aus den Angeln: Covid-19. Wächst die "Corona-Krise" sich zum Menschheitsproblem aus? Krisenmanagement und Soforthilfen reichen nicht! Die Zeit ist überreif, das Übel an der Wurzel zu packen. Es geht um unsere Gesundheit, unsere Zukunft - und unser Geld.
Aus dem Inhalt dieses aufrüttelnden Buchs:
Was sagt uns Covid-19 über uns selbst?
Nicht immer auf unserer Seite: Die Agenda von Politik und Wirtschaft
Impfungen: Wirklich eine Erfolgsgeschichte auf der ganzen Linie?
10 gute Gründe, sein Wohl in
…mehr

Produktbeschreibung
Was die Welt jetzt braucht:

Angst regiert die Welt, ein unsichtbarer Feind hebt sie aus den Angeln: Covid-19. Wächst die "Corona-Krise" sich zum Menschheitsproblem aus? Krisenmanagement und Soforthilfen reichen nicht! Die Zeit ist überreif, das Übel an der Wurzel zu packen. Es geht um unsere Gesundheit, unsere Zukunft - und unser Geld.

Aus dem Inhalt dieses aufrüttelnden Buchs:

Was sagt uns Covid-19 über uns selbst?

Nicht immer auf unserer Seite: Die Agenda von Politik und Wirtschaft

Impfungen: Wirklich eine Erfolgsgeschichte auf der ganzen Linie?

10 gute Gründe, sein Wohl in die eigenen Hände zu nehmen - mit natürlichen und nachhaltigen Maßnahmen
  • Produktdetails
  • Verlag: Terzium
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: 6. April 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 115mm x 20mm
  • Gewicht: 228g
  • ISBN-13: 9783906294131
  • ISBN-10: 3906294137
  • Artikelnr.: 58843282
Autorenporträt
Dr. med. Ruediger Dahlke, geboren 1951, arbeitet seit 35 Jahren als Arzt, Autor und Seminarleiter. Mit Büchern von "Krankheit als Weg" bis "Krankheit als Symbol" begründete er seine ganzheitliche Psychosomatik, die bis in mythische und spirituelle Dimensionen reicht. Ruediger Dahlke nutzt seine Seminare und Reisen, um die Welt der Seelenbilder zu beleben und zu eigenverantwortlichen Lebensstrategien anzuregen.Sein Ziel, ein Feld ansteckender Gesundheit aufzubauen, spiegelt sich in Büchern wie "Peace-Food" und "Seeleninfarkt" , aber auch in der Verwirklichung des Seminarzentrums TamanGa in der Südsteiermark. Hier lebt er seit 2012.