Nationalitätenkonflikt - Kulturkampf - Heimatkrieg - Tropper, Peter G
Marktplatzangebote
Ein Angebot für € 59,95 €
  • Broschiertes Buch

Die vorliegende Sammlung von Dokumenten aus aufgeregter Zeit beleuchtet die Situation des slowenischen bzw. slawischen Klerus in Kärnten zwischen August 1914 und September 1921. Anhand ausgewählter Quellen wird versucht, die Grundlinien jener Entwicklung in Kärnten darzulegen, welche von den zeitgenössischen Begriffen "Pfaffenhetze" einerseits und "Hetzpfaffen" andererseits charakterisiert wird: Eine Spirale des Engagements für das jeweilige Vaterland und Volkstum zieht sich dabei wie ein roter Faden gleichermaßen durch die Aktivitäten slawischer Geistlicher und (deutsch-)österreichischer…mehr

Produktbeschreibung
Die vorliegende Sammlung von Dokumenten aus aufgeregter Zeit beleuchtet die Situation des slowenischen bzw. slawischen Klerus in Kärnten zwischen August 1914 und September 1921. Anhand ausgewählter Quellen wird versucht, die Grundlinien jener Entwicklung in Kärnten darzulegen, welche von den zeitgenössischen Begriffen "Pfaffenhetze" einerseits und "Hetzpfaffen" andererseits charakterisiert wird: Eine Spirale des Engagements für das jeweilige Vaterland und Volkstum zieht sich dabei wie ein roter Faden gleichermaßen durch die Aktivitäten slawischer Geistlicher und (deutsch-)österreichischer Institutionen und Bürger in Kärnten. Viele der damaligen Konfliktfelder im Verhältnis zwischen Mehrheit und Minderheit haben bis heute ihre Aktualität behalten.
  • Produktdetails
  • Verlag: Kärntner Landesarchiv
  • Erscheinungstermin: Juli 2002
  • Deutsch
  • Abmessung: 23.5cm x 16.5cm
  • Gewicht: 422g
  • ISBN-13: 9783900531522
  • ISBN-10: 3900531528
  • Artikelnr.: 27605371