Leben ohne Tod - Satprem; Venet, Luc

15,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Es ist Sri Aurobindos und Mutters Geschichte, die hier erzählt wird - jener beiden Vorläufer einer neuen Spezies Mensch, die weder Krankheit noch Tod kennt, sondern die göttliche Materie verkörpert wird. Satprem, der Autor dieses Buches, war der langjährige Vertraute von Mutter, französischer Herkunft wie sie, dem sie ihre bahnbrechenden Erfahrungen anvertrauen konnte. Aurobindo und Mutter hatten, weit über den üblichen Yoga hinausgehend, ca. 30 Jahre lang an der Transformation des Körpers gearbeitet. Von ihren Schwierigkeiten und Errungenschaften berichtet Satprem, und er lässt uns teilnehmen…mehr

Produktbeschreibung
Es ist Sri Aurobindos und Mutters Geschichte, die hier erzählt wird - jener beiden Vorläufer einer neuen Spezies Mensch, die weder Krankheit noch Tod kennt, sondern die göttliche Materie verkörpert wird. Satprem, der Autor dieses Buches, war der langjährige Vertraute von Mutter, französischer Herkunft wie sie, dem sie ihre bahnbrechenden Erfahrungen anvertrauen konnte. Aurobindo und Mutter hatten, weit über den üblichen Yoga hinausgehend, ca. 30 Jahre lang an der Transformation des Körpers gearbeitet. Von ihren Schwierigkeiten und Errungenschaften berichtet Satprem, und er lässt uns teilnehmen an diesem waghalsigen Abenteuer zweier Forscher, die nie aufgaben und deshalb den Durchbruch schafften: das neue "supramentale" Bewußtsein existiert nun im Erdbewußtsein und ist jedem, der es wünscht, zugänglich.
  • Produktdetails
  • Verlag: Falk Christa / Falk, Christa
  • Seitenzahl: 194
  • Erscheinungstermin: Januar 1993
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 144mm x 14mm
  • Gewicht: 326g
  • ISBN-13: 9783924161767
  • ISBN-10: 3924161763
  • Artikelnr.: 22189480