Im Sonnenwinkel Nr. 4: Er wusste nichts von seinem Kind / Du sollst nicht einsam sein, Jacqueline / Wir beide schaffen es, Mami - Vandenberg, Patricia
9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Im Sonnenwinkel ist eine Familienroman-Serie. Schauplatz ist der am Sternsee verträumt gelegene Sonnenwinkel. Als weitere Kulisse dient die Felsenburg, eine beachtliche Ruine von geschichtlicher Bedeutung. Die einzelnen Folgen behandeln Familienschicksale, deren Personen wechseln, wenn eine Handlung abgeschlossen ist. Im Mittelpunkt stehen die immer wiederkehrenden Hauptpersonen Prof. Werner Auerbach und seine Frau Inge, ihre Kinder Jörg, Henrike, Hannes und Bambi, ein niedliches Adoptivkind, der Sonnenschein im Sonnenwinkel, mit ihrem Collie Jonny, und die Großeltern Magnus und Teresa von Roth.…mehr

Produktbeschreibung
Im Sonnenwinkel ist eine Familienroman-Serie. Schauplatz ist der am Sternsee verträumt gelegene Sonnenwinkel. Als weitere Kulisse dient die Felsenburg, eine beachtliche Ruine von geschichtlicher Bedeutung. Die einzelnen Folgen behandeln Familienschicksale, deren Personen wechseln, wenn eine Handlung abgeschlossen ist. Im Mittelpunkt stehen die immer wiederkehrenden Hauptpersonen Prof. Werner Auerbach und seine Frau Inge, ihre Kinder Jörg, Henrike, Hannes und Bambi, ein niedliches Adoptivkind, der Sonnenschein im Sonnenwinkel, mit ihrem Collie Jonny, und die Großeltern Magnus und Teresa von Roth.
  • Produktdetails
  • Im Sonnenwinkel
  • Verlag: Books On Demand; Kelter
  • Seitenzahl: 384
  • Erscheinungstermin: 1. September 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 180mm x 125mm x 20mm
  • Gewicht: 358g
  • ISBN-13: 9783740907198
  • ISBN-10: 3740907193
  • Artikelnr.: 45686217
Autorenporträt
Sie war die erfolgreichste Autorin von Frauenromanen überhaupt. Ihr Name bürgte für Qualität und beste Unterhaltung.
Patricia Vandenberg war unermüdlich und voller Ideen. Das Geheimnis ihres Erfolges lag neben ihrer erzählerischen Kompetenz in der Aufgeschlossenheit gegenüber den Sorgen und Sehnsüchten ihrer Mitmenschen. Die unnachahmliche Erzählweise von Patricia Vandenberg zieht eine Lesergeneration nach der anderen in ihren Bann.