Gottlose Vernunft ist tödlich - Watteck, Arno von
14,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Hofrat Prof. DI Arno von Watteck, in Salzburg, stammt aus einer Familie unterschiedlicher europäischer Traditionen. Das erleichtert ihm den Zugang zu den divergierenden geistigen Strömungen der Gegenwart. Seine Erfahrungen mit dem ideologischen Machtmissbrauh vieler europäischer Staaten, der in der ersten Hälfte des 20. Jhs. zwangsläufig zu den Katastrophen des 2. Weltkrieges geführt hat, weckten in ihm das Bedürfnis, den Dingen auf den Grund zugehen und verhalfen ihm zur erneuerten Annahme des christlichen Glaubens apostolischer Prägung.…mehr

Produktbeschreibung
Hofrat Prof. DI Arno von Watteck, in Salzburg, stammt aus einer Familie unterschiedlicher europäischer Traditionen. Das erleichtert ihm den Zugang zu den divergierenden geistigen Strömungen der Gegenwart. Seine Erfahrungen mit dem ideologischen Machtmissbrauh vieler europäischer Staaten, der in der ersten Hälfte des 20. Jhs. zwangsläufig zu den Katastrophen des 2. Weltkrieges geführt hat, weckten in ihm das Bedürfnis, den Dingen auf den Grund zugehen und verhalfen ihm zur erneuerten Annahme des christlichen Glaubens apostolischer Prägung.
  • Produktdetails
  • Edition Arno von Watteck 5
  • Verlag: Hess, Bad Schussenried
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 120
  • Erscheinungstermin: Januar 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 151mm x 11mm
  • Gewicht: 194g
  • ISBN-13: 9783873366640
  • ISBN-10: 3873366649
  • Artikelnr.: 58424014
Autorenporträt
Hofrat Prof. DI Arno von Watteck, geb 1926 in Salzburg, Autor des Buches "Amulette und Talismane" sowie zahlreicher anderer Publikationen, gründete 1961 den Lungauer Museumsverein und erwarb sich im Rahmen seiner umfangreichen ehrenamtlichen Tätigkeiten hohe Verdienste in den Bereichen Volkskunde, Heimatforschung und Denkmalpflege.