Geradewegs gehen wir - Heikamp, J. Heinrich
8,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Der siebte Gedichtband des bekannten deutschen Dichter J. Heinrich Heikamp. Ironie gepaart mit Gesellschaftskritik und Liebesgedichten. Ganz nah am Leben! Ein Buch aus dem Gill-Verlag. J. Heinrich Heikamp, geboren und aufgewachsen 1964 im rheinischen Rommerskirchen, wohnt mit Frau und Hund im bergischen Ratingen. Veröffentlichte Lyrik-Sammlungen, Kurzgeschichten, Erzählungen und Kinderbücher in verschiedenen Verlagen.…mehr

Produktbeschreibung
Der siebte Gedichtband des bekannten deutschen Dichter J. Heinrich Heikamp. Ironie gepaart mit Gesellschaftskritik und Liebesgedichten. Ganz nah am Leben! Ein Buch aus dem Gill-Verlag.
J. Heinrich Heikamp, geboren und aufgewachsen 1964 im rheinischen Rommerskirchen, wohnt mit Frau und Hund im bergischen Ratingen. Veröffentlichte Lyrik-Sammlungen, Kurzgeschichten, Erzählungen und Kinderbücher in verschiedenen Verlagen.
  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Seitenzahl: 60
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm x 4mm
  • Gewicht: 84g
  • ISBN-13: 9783750269064
  • Artikelnr.: 58477352
Autorenporträt
Heikamp, J. Heinrich
J. Heinrich Heikamp, 1964 geboren und aufgewachsen in Rommerskirchen, lebt als Kulturmanager, Verleger und kaufmännischer Angestellter in Kaarst. Er veröffentlichte im Alter von 20 Jahren mit Erfolg seinen ersten Gedichtband "Der Wind wirft Deinen Namen". Heikamps Gedichtbände, Comics, Story-Sammlungen und Erzählungen erschienen in verschiedenen Verlagen. Er ist Herausgeber von Anthologien, Bildbänden (Roki-Art), der Taschenheftreihe "Edition Heikamp" (Crago-Verlag), sowie den Buchreihen "Gill-Lyrik" und "Bibliothek rheinischer Dichter" (Gill-Verlag).