14,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Europa in naher Zukunft: Eine machtbesessene Oligarchie. Anarchistische Bombenwerfer. Rivalisierende Geheimdienste. Söldner und Serienkiller. Afrikanische Warlords. Und eine Raumkapsel unbekannter Herkunft ... Alle sind sie über unsichtbare Fäden verbunden mit dem Privatgelehrten Viktor Vau, der eine perfekte Sprache entwickelt hat. Die unabsehbaren Folgen seiner Erfindung zwingen ihn zur Flucht aus seiner geordneten Gelehrtenwelt, denn alle sind auf einmal hinter seinem Wörterbuch her. Wem kann er noch trauen? Und welches ungeheure Geheimnis steckt in seinen Aufzeichnungen?
"Das Wörterbuch
…mehr

Produktbeschreibung
Europa in naher Zukunft: Eine machtbesessene Oligarchie. Anarchistische Bombenwerfer. Rivalisierende Geheimdienste. Söldner und Serienkiller. Afrikanische Warlords. Und eine Raumkapsel unbekannter Herkunft ...
Alle sind sie über unsichtbare Fäden verbunden mit dem Privatgelehrten Viktor Vau, der eine perfekte Sprache entwickelt hat. Die unabsehbaren Folgen seiner Erfindung zwingen ihn zur Flucht aus seiner geordneten Gelehrtenwelt, denn alle sind auf einmal hinter seinem Wörterbuch her. Wem kann er noch trauen? Und welches ungeheure Geheimnis steckt in seinen Aufzeichnungen?

"Das Wörterbuch des Viktor Vau" ist ein spannender Roman über Moral, über unsere Gesellschaft sowie über Sprache und Kreativität. Und vor allem über die Schwierigkeit (wenn nicht sogar die Unmöglichkeit) moralischen Handelns in einer komplexen Welt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand; Graphiti-Verlag
  • Seitenzahl: 376
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahre
  • Erscheinungstermin: 9. April 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 203mm x 131mm x 27mm
  • Gewicht: 472g
  • ISBN-13: 9783945383339
  • ISBN-10: 3945383331
  • Artikelnr.: 42581828
Autorenporträt
Gerd Ruebenstrunk, geboren 1951 in Gelsenkirchen, studierte Psychologie und Pädagogik in Hannover, Braunschweig und Bielefeld. Er arbeitet als PR-Autor sowie als freier Werbetexter und Konzepter. Gerd Ruebenstrunk lebt mit seiner Familie in Duisburg.