17,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in ca. 2 Wochen
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

5 Kundenbewertungen

Seit jeher wird der Kreislauf des Jahres als Symbol für das Leben gefeiert. Die zu den Sonnen- und Mondfesten in vielen Kulturen vollzogenen Rituale für Mensch, Tier, Natur und Erde haben eine unglaubliche Kraft, unsere Seele zu heilen und zu stabilisieren. Gerade in der heutigen Zeit der Transformation, in welcher der schnelle Wandel das einzig Sichere zu sein scheint, schenken Rituale uns Durchhaltevermögen, Freude und Seelenfrieden. In Achtsamkeit und Liebe vollzogen, bereiten sie der Energie der Neuen Zeit den Weg.
Roswitha Stark vereint in diesem Buch die traditionellen Rituale der
…mehr

Produktbeschreibung
Seit jeher wird der Kreislauf des Jahres als Symbol für das Leben gefeiert. Die zu den Sonnen- und Mondfesten in vielen Kulturen vollzogenen Rituale für Mensch, Tier, Natur und Erde haben eine unglaubliche Kraft, unsere Seele zu heilen und zu stabilisieren. Gerade in der heutigen Zeit der Transformation, in welcher der schnelle Wandel das einzig Sichere zu sein scheint, schenken Rituale uns Durchhaltevermögen, Freude und Seelenfrieden. In Achtsamkeit und Liebe vollzogen, bereiten sie der Energie der Neuen Zeit den Weg.

Roswitha Stark vereint in diesem Buch die traditionellen Rituale der keltischen und germanischen Tradition mit modernen Methoden der Informationsmedizin und des Quantenbewusstseins. Zu den acht wesentlichen Stationen im Jahreskreis - wie etwa Winter- und Sommersonnenwende, Frühlings- und Herbstfeste, Tag- und Nachtgleiche - finden Sie besinnliche und wirkungsvolle Ritualvorschläge für sich alleine oder in der Gruppe.

Für jede der acht Stationen hat Roswitha Starkzwei energetische "Lichthelfer" entwickelt, die als farbige Abbildungen und Kopiervorlagen die Ritual-Teilnehmer mit ihren heilenden Kräften begleiten. Diese lichtvollen Helfer bündeln und verstärken vor und während des Rituals kosmische und individuelle Heilenergien und verbinden das männliche Prinzip von Vater Himmel mit dem weiblichen Prinzip von Mutter Erde - heilsam für die Natur wie für uns selbst.

So vereint sich der alte Pfad des kraftvollen traditionellen Heilwissens mit dem neuen Weg der energetischen Informationsübertragung zum Wohle aller Lebewesen. Profitieren auch Sie von der ordnenden Kraft der Rituale an Körper, Geist und Seele!
  • Produktdetails
  • Verlag: Mankau
  • Seitenzahl: 223
  • Erscheinungstermin: 11. November 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 223mm x 157mm x 19mm
  • Gewicht: 545g
  • ISBN-13: 9783863741686
  • ISBN-10: 3863741684
  • Artikelnr.: 40822124
Autorenporträt
Stark, Roswitha
Roswitha Stark (geb. 1959) ist Diplom-Germanistin und Heilpraktikerin für Schwingungsmedizin, sensitive Resonanztherapien und energetische Heilweisen; zudem Kursleiterin für Informationsmedizin und Heilen mit Symbolen. Sie arbeitet für Mensch, Tier und Erde. Von Roswitha Stark sind unter anderem die Bücher "Heilen mit Seelencodes" und "Der Heiler in Dir" erschienen, außerdem - zusammen mit Petra Neumayer - die erfolgreiche Ratgeber-Reihe "Medizin zum Aufmalen".
Inhaltsangabe
INHALT

Prolog

Einleitung

Dein Bewusstsein heilt Körper, Seele, Erde und Universum

- Der richtige Zeitpunkt, uns selbst und die Erde zu heilen, ist jetzt

- Den richtigen Zeitpunkt für Rituale finden, oder: Welchen Kalender hätten Sie gern?

- Von der linearen Zeit zur Synchronizität

- Leben ohne starren Kalender, jedoch mit den Rhythmen der Natur

Praktische Ritualarbeit

- Das morphogenetische Feld und seine Wirkungen auf uns

- Die gezielte Stärkung des heilen Feldes der Mutter Erde

- Kelten, Germanen oder Christen ...

- Die Sehnsucht nach dem Ursprünglichen

- Der Jahreslauf als Sinnbild ewiger Schöpfung

- Die Vorbereitung auf das Ritual

- Hilfreiche Kräfte beim Ritual

- Der richtige Ort

- Reinigung

- Einstimmung

- Begrüßung

- Anrufung und Ehrung der vier Elemente

- Der Kern des Rituals

- Abschluss des Rituals

Die acht elementaren Stationen im Jahreskreis

- Samhain/Allerseelen - 31. Oktober und 1. November

- Modhro/Wintersonnwend - 21. Dezember

- Imbolc/Lichtmess - 1. und 2. Februar

- Ostara/Frühjahrs-Tagundnachtgleiche - 20. bis 23. März

- Beltane/Maifest - 30. April und 1. Mai

- Litha/Sommersonnwend - 21. Juni

- Lughnasad/Fest der Schnitterin - 2. August

- Mabon/Herbst-Tagundnachtgleiche - 20. bis 23. September

Heilende Geometrien

- Die kosmischen Kristallkräfte

- Die Erdkörperkräfte

- Die Rahmen-Matrix der Schöpfung

- Ihre persönliche Heilbotschaft im Jahreskreis

Anhang

- Alle Kosmos- und Erdkörperkräfte auf einen Blick

- Kopiervorlagen

Danksagung

Zur Autorin

Weitere Veröffentlichungen der Autorin

Literaturverzeichnis

Stichwortregister