-10%
35,99 €
Statt 39,95 €**
35,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-10%
35,99 €
Statt 39,95 €**
35,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 39,95 €**
-10%
35,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 39,95 €**
-10%
35,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub

1 Kundenbewertung


Führendes Lehrbuch zur Organisation im deutschsprachigen Raum. Anhand der fiktiven Speedy GmbH und der über 180 interessanten Praxisbeispiele bekannter Unternehmen vor allem aus Deutschland, Österreich und der Schweiz werden Organisationsfragen grundlegend und praxisnah erörtert. Im Mittelpunkt stehen die Konzepte der Primär- und Sekundärorganisation, das Prozessmanagement und das Change Management. Für die 10. Auflage wurde das Lehrbuch umfassend aktualisiert und um neue Themen ergänzt, z.B.: - Digitalisierung - agile Organisation - Industrie 4.0 - HolokratieMit Lernzielen, Kontrollfragen und…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 11.46MB
Produktbeschreibung
Führendes Lehrbuch zur Organisation im deutschsprachigen Raum. Anhand der fiktiven Speedy GmbH und der über 180 interessanten Praxisbeispiele bekannter Unternehmen vor allem aus Deutschland, Österreich und der Schweiz werden Organisationsfragen grundlegend und praxisnah erörtert. Im Mittelpunkt stehen die Konzepte der Primär- und Sekundärorganisation, das Prozessmanagement und das Change Management. Für die 10. Auflage wurde das Lehrbuch umfassend aktualisiert und um neue Themen ergänzt, z.B.: - Digitalisierung - agile Organisation - Industrie 4.0 - HolokratieMit Lernzielen, Kontrollfragen und Lösungen sowie umfangreichem Instrumentarium für die Praxis. Dietmar Vahs Prof. Dr. Dr. h.c. Dietmar Vahs studierte an der Universität Tübingen Volks- und Betriebswirtschaftslehre und war mehrere Jahre als Führungskraft in einem großen Automobilkonzern tätig. Seit 1998 leitet er das Institut für Change Management und Innovation (CMI) der Hochschule Esslingen und ist Managing Partner der Beratergruppe Quality-Awareness-Experts (qa-experts.de), die Unternehmen auf dem Weg zur Innovations- und Qualitätsexzellenz begleitet.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Schäffer-Poeschel Verlag
  • Seitenzahl: 597
  • Erscheinungstermin: 6. Juli 2020
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783791050539
  • Artikelnr.: 59775617
Autorenporträt
Dietmar Vahs Prof. Dr. Dr. h.c. Dietmar Vahs studierte an der Universität Tübingen Volks- und Betriebswirtschaftslehre und war mehrere Jahre als Führungskraft in einem großen Automobilkonzern tätig. Seit 1998 leitet er das Institut für Change Management und Innovation (CMI) der Hochschule Esslingen und ist Managing Partner der Beratergruppe Quality-Awareness-Experts (qa-experts.de), die Unternehmen auf dem Weg zur Innovations- und Qualitätsexzellenz begleitet.
Inhaltsangabe
1 Grundlagen der Organisation: Was ist unter Organisation zu verstehen?
2 Ansätze der Organisationstheorie : Vom Bürokratiemodell zum situativen Ansatz
3 Organisatorische Differenzierung und Integration
4 Organisationseinheiten als Elemente der Aufbauorganisation
5 Organisationskonzepte
6 Prozessmanagement als bereichsübergreifendes Organisationskonzept
7 Change-Management - Gestaltung des organisatorischen Wandels
8 Techniken der Organisationsgestaltung
9 Anmerkungen zum Berufsbild des Organisators
10 Ausblick: Organisation - quo vadis
Rezensionen
In übersichtlichen Kapiteln werden dem Leser zunächst die Grundlagen der Organisationstheorie nahe gebracht um dann einen Bogen zu anschaulichen Beispielen aus der Praxis zu spannen. -- www.kulturkonzepte.at