0,00 €
0,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
0,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
0,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Neben den bekannten Erzählungen 'Der Doppelmord in der Rue Morgue', Der Untergang des Hauses Usher oder 'Die denkwürdigen Erlebnisse des Arthur Gordon Pym' hat Poe zahlreiche meisterhafte Kurzgeschichten geschrieben. Zu den schönsten zählt die lustvoll perfide Rachegeschichte 'Das Fass Amontillado'. Enthält den kompletten Text, eine Kurzbiografie und ein Glossar.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.08MB
Produktbeschreibung
Neben den bekannten Erzählungen 'Der Doppelmord in der Rue Morgue', Der Untergang des Hauses Usher oder 'Die denkwürdigen Erlebnisse des Arthur Gordon Pym' hat Poe zahlreiche meisterhafte Kurzgeschichten geschrieben. Zu den schönsten zählt die lustvoll perfide Rachegeschichte 'Das Fass Amontillado'. Enthält den kompletten Text, eine Kurzbiografie und ein Glossar.
  • Produktdetails
  • Verlag: HörGut! Verlag
  • Seitenzahl: 14
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahre
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783864491641
  • Artikelnr.: 37135272
Autorenporträt
Edgar Allan Poe gilt als bedeutendster Vertreter der amerikanischen Romantik und als Urvater der Kriminal- und phantastischen Literatur. In seinen Kurzgeschichten und Gedichten, die von den englischen Romantikern beeinflusst sind, tritt das Grotesk-Unheimliche und Visionäre besonders hervor. Seine Kriminal- und Gruselgeschichten sind, ob als Gedicht oder Erzählung, in besonderem Maße von seinem analytischen Scharfsinn und seinem Hang zum Makaberen geprägt und haben einen großen Einfluss auch auf die europäische Literatur ausgeübt. Poe starb am 7. Oktober 1849 in Baltimore.