Atlas Moderner Betonbau

120,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 5,85 monatlich
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

A classic building material with a new sensibility, concrete has an excellent reputation today and is valued by planners and builders for its multi-faceted properties. Besides its extensive structural capacities, the diverse features and potential surface finishes of concrete offer enormous potential. Yet this publication does not limit its attention to the design and building of concrete supporting structures, but focuses especially on the material qualities of concrete, and thus, on the haptic and sensual aspects of the material.
The Atlas of Modern Concrete Construction offers the
…mehr

Produktbeschreibung
A classic building material with a new sensibility, concrete has an excellent reputation today and is valued by planners and builders for its multi-faceted properties. Besides its extensive structural capacities, the diverse features and potential surface finishes of concrete offer enormous potential. Yet this publication does not limit its attention to the design and building of concrete supporting structures, but focuses especially on the material qualities of concrete, and thus, on the haptic and sensual aspects of the material.

The Atlas of Modern Concrete Construction offers the planner basic professional information about concrete as a building material, including its manufacture, its material properties, and the design of concrete supporting structures, including current options for digital design and assembly processes. As the standard reference work in its field, this publication provides extensive professional information about affordability, energy efficiency, sustainability and renovation, from refurbishing to design and interior decoration. An extensive catalogue of works with successful examples from architectural practice provides inspiration and incentives for putting this classical building material into modern use.
"Einst innovativer, moderner Baustoff, dann durch die zum Teil sehr radikale Architektur der Nachkriegszeit etwas in Verruf geraten, erfreut sich Beton heute in seinem Facettenreichtum großer Beliebtheit bei Planern und Bauherren. Bietet das Material doch neben seinen umfangreichen statischen Fähigkeiten gerade auch durch die Vielschichtigkeit seiner Eigenschaften und Oberflächenbeschaffenheiten ein enormes Potenzial. Neben den technischen Möglichkeiten, die klassischer Weise dem Betonbau zugesprochen werden, erfährt der Baustoff nicht zuletzt durch die aktuelle Debatte um Energieeffizienz und Nachhaltigkeit Aufwind, da er wie geschaffen scheint für die Realisierung entsprechender Anforderungen. Aber nicht nur Entwurf und Baukonstruktion von Betontragwerken stehen in dieser Publikation im Vordergrund, sondern insbesondere auch die Stofflichkeit und damit die haptisch-sinnliche Seite des Materials. Denn: Sichtbeton in "glatt-grau-makellos"-Qualität ist nicht das Einzige, was Beton
zu bieten hat. Selbst Designer und Innenarchitekten entwickeln Möbel- und Rauminnovationen ungeahnter Sinnlichkeit.
Der Atlas Moderner Betonbau liefert dem Planer fundierte Fachinformationen zum Baustoff Beton von der Herstellung über die Materialität bis zum Entwurf von Betontragwerken, inklusive aktueller Möglichkeiten digitaler Entwurfs- und Fertigungsprozesse. Von der Wirtschaftlichkeit, Fragen zu Energie und Nachhaltigkeit über die Sanierung bis zum Design und zur Innenraumgestaltung bietet die Publikation als Standardnachschlagewerk umfassende Kenntnisse bis ins Detail.
Ein umfangreiches Werkverzeichnis mit gelungenen Beispielen aus der Praxis inspiriert und lädt ein, den klassischen Baustoff zu modernem Einsatz zu bringen.
"
  • Produktdetails
  • Edition Detail
  • Verlag: Detail
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: August 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 302mm x 235mm x 27mm
  • Gewicht: 1680g
  • ISBN-13: 9783920034959
  • ISBN-10: 3920034953
  • Artikelnr.: 38584947
Autorenporträt
Dipl.-Ing. Martin Peck ist Leiter Marketing und Technik Bayern, Beton Marketing Süd GmbH, Munich.