Fachpflege Neonatologische und Pädiatrische Intensivpflege
59,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Neugeborene, Frühchen und schwerstkranke Kinder bestmöglich versorgen
Lehrbuch und Prüfungsvorbereitung in einem: Alle Aspekte der Kinder-, Neu- und Frühgeborenen-Intensivpflege umfassend und ausführlich erläutert. Merkekästen, Definitionskästen und Glossar helfen, sich das Wesentliche einzuprägen. Gegliedert nach: - Ethik und speziellen Versorgungssituationen - Beobachtung des Kindes und besondere Pflegetechniken - Pflege bei besonderen Krankheitssituationen - Medikamente und rechtliche Aspekte
Für alle neonatologischen und pädiatrischen Intensivpflegekräfte
Die aktuellen
…mehr

Produktbeschreibung
Neugeborene, Frühchen und schwerstkranke Kinder bestmöglich versorgen

Lehrbuch und Prüfungsvorbereitung in einem: Alle Aspekte der Kinder-, Neu- und Frühgeborenen-Intensivpflege umfassend und ausführlich erläutert. Merkekästen, Definitionskästen und Glossar helfen, sich das Wesentliche einzuprägen. Gegliedert nach: - Ethik und speziellen Versorgungssituationen - Beobachtung des Kindes und besondere Pflegetechniken - Pflege bei besonderen Krankheitssituationen - Medikamente und rechtliche Aspekte

Für alle neonatologischen und pädiatrischen Intensivpflegekräfte

Die aktuellen Entwicklungen im Gesundheitswesen zeigen, dass der Bedarf an Intensivstationen und entsprechend ausgebildetem Pflegepersonal zunimmt. Moderne medizinische Standards tragen dazu bei, dass Frühgeborene und Kinder mit lebensbedrohlichen Erkrankungen zunehmend überleben und somit lange intensivpflegerisch versorgt werden müssen, häufig auch als chronisch Kranke ein Leben lang. Fast alle Pflegekräfte, die auf neonatologischen bzw. pädiatrischen Intensivstationen arbeiten, absolvieren im Laufe ihrer Berufstätigkeit die Fachweiterbildung. Dazu benötigen sie ein umfassendes Lehrbuch mit aktuellen Inhalten, Hinweise zu pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen und Hilfestellung zur Prüfungsvorbereitung.

Neu in der 3. Auflage:

Ein Extrakapitel Anästhesie bei Kindern und Neugeborenen

Pflege des Frühgeborenen - jetzt in einem gesonderten Kapitel
  • Produktdetails
  • Fachpflege
  • Verlag: Elsevier, München; Urban & Fischer
  • 3. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 21. September 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 174mm x 25mm
  • Gewicht: 947g
  • ISBN-13: 9783437271021
  • ISBN-10: 3437271024
  • Artikelnr.: 48191603
Autorenporträt
Anja Messall ist Kinderkrankenschwester und Fachschwester für Pädiatrie und Intensivmedizin. Von 1992-2011 arbeitete sie in der Klinik für Kinder und Jugendliche an der Universität Erlangen. Hier war sie drei Jahre auf der neonatologischen Intensivstation und 16 Jahre auf der allgemeinpädiatrisch/ kardiologisch- kardiochirurgischen Intensivstation tätig. Seit 2011 arbeitet sie auf der Kinderintensivstation im Klinikum Fürth mit dem Schwerpunkt Neonatologie.

Sie ist zudem als Praxisanleiterin und als enwicklungsfördernde Neonatalbegleiterin (EFNB®) tätig.

Ulrike Stein ist Gesundheits- und Kinderkrankenschwester und Fachschwester für pädiatrische und neonatologische Intensivpflege.

Sie arbeitet seit 1994 an der Kinder- und Jugendklinik der FAU Erlangen-Nürnberg tätig, von 1994-2012 auf der pädiatrische/kardiologische Kinderintensivstation.

Seit 2012 ist sie auf der neonatologischen Intensivstation tätig.
Inhaltsangabe
1 Ethische Aspekte in der Intensivpflege

2 Rechtliche Aspekte

3 Hygiene

4 Psychosoziale Unterstützung von Kind und Eltern

5 Körperpflege

6 Integrative Pflege

7 Prophylaxen

8 Ernährung

9 Beobachtung des Kindes

10 Pflege vor, während und nach medizinischen Interventionen

11 Beatmung

12 Frühgeborene

13 Respiratorische Erkrankungen

14 Kardiologische Erkrankungen

15 Neurologische Erkrankungen

16 Nephrologisch-urologischen Erkrankungen

17 Gastrointestinalen Erkrankungen

18 Hämatologischen Erkrankungen und systemischen Infektionen

19 Unfälle

20 Außerklinische Intensivpflege

21 Notfälle

22 Periinterventionelle/ -operative Pflege und Transport

23 Pflege in der Anästhesie

24 Medikamente