Professionswissen von Lehrpersonen der Sekundarstufe I zum Einsatz digitaler Medien im Unterricht (eBook, PDF) - Endberg, Manuela
-10%
35,99 €
Statt 39,90 €**
35,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 39,90 €**
35,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 39,90 €**
-10%
35,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 39,90 €**
-10%
35,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Lehrpersonen ben"tigen professionelles Wissen ¿ber die lernf"rderliche Einbindung digitaler Medien in schulische Lehr- und Lernprozesse. Mit Technological Pedagogical And Content Knowledge (TPACK) liegt ein international etabliertes Modell dieses Wissens vor. Die Untersuchung fokussiert die erstmalige Erfassung der TPACK-Selbsteinsch"tzung von Lehrpersonen der SekundarstufeÿI in Deutschland auf Basis der Sbersetzung eines validen Fragebogens. Auf der Grundlage der repr"sentativen Stichprobe des L"nderindikatorsÿ2016 wird zus"tzlich zur deskriptiven Auswertung vertiefend der Frage nachgegangen,…mehr

Produktbeschreibung
Lehrpersonen ben"tigen professionelles Wissen ¿ber die lernf"rderliche Einbindung digitaler Medien in schulische Lehr- und Lernprozesse. Mit Technological Pedagogical And Content Knowledge (TPACK) liegt ein international etabliertes Modell dieses Wissens vor. Die Untersuchung fokussiert die erstmalige Erfassung der TPACK-Selbsteinsch"tzung von Lehrpersonen der SekundarstufeÿI in Deutschland auf Basis der Sbersetzung eines validen Fragebogens. Auf der Grundlage der repr"sentativen Stichprobe des L"nderindikatorsÿ2016 wird zus"tzlich zur deskriptiven Auswertung vertiefend der Frage nachgegangen, ob sich unterschiedliche Typen der TPACK-Selbsteinsch"tzung differenzieren lassen. Mit der Untersuchung liegt sowohl eine Aufbereitung und Einordnung des internationalen Forschungsfelds TPACK in bestehende Diskurse des Professionswissens von Lehrpersonen als auch ein methodischer Vorstoá im Rahmen der internationalen TPACK-Forschung vor. Die Publikation richtet sich an Personen, die sich f¿r die Herausforderungen f¿r Schulen und die Rolle von Lehrpersonen im Kontext der Bildung in der digitalen Welt interessieren. Manuela Endberg arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universit"t Duisburg-Essen. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Professionswissen von Lehrpersonen sowie Schulentwicklung und Lehrerbildung im Kontext der Digitalisierung.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Waxmann Verlag GmbH
  • Seitenzahl: 292
  • Erscheinungstermin: 26.04.2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783830990048
  • Artikelnr.: 56517584
Autorenporträt
Endberg, Manuela
Manuela Endberg arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Duisburg-Essen. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Professionswissen von Lehrpersonen sowie Schulentwicklung und Lehrerbildung im Kontext der Digitalisierung.