Handbuch schulische Inklusion
39,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Sozialwissenschaftlich und pädagogisch: Inklusion in der SchuleDas Handbuch stellt zentrale Diskurse und theoretische Grundlagen zur schulischen Inklusion aus einer sozialwissenschaftlich geprägten pädagogischen Perspektive dar.Es beschäftigt sich mit Fragen von Inklusion und Exklusion im Bildungsbereich und bietet eine Einführung in die Thematik wie auch eine Reflexionsfolie für die Praxis schulischer Inklusion.Ein Grundlagenwerk für alle, die im Bereich Schule arbeiten.…mehr

Produktbeschreibung
Sozialwissenschaftlich und pädagogisch: Inklusion in der SchuleDas Handbuch stellt zentrale Diskurse und theoretische Grundlagen zur schulischen Inklusion aus einer sozialwissenschaftlich geprägten pädagogischen Perspektive dar.Es beschäftigt sich mit Fragen von Inklusion und Exklusion im Bildungsbereich und bietet eine Einführung in die Thematik wie auch eine Reflexionsfolie für die Praxis schulischer Inklusion.Ein Grundlagenwerk für alle, die im Bereich Schule arbeiten.
  • Produktdetails
  • UTB Uni-Taschenbücher Bd.4959
  • Verlag: Barbara Budrich / UTB
  • Artikelnr. des Verlages: 4959
  • Seitenzahl: 334
  • Erscheinungstermin: 15. Januar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 244mm x 177mm x 27mm
  • Gewicht: 762g
  • ISBN-13: 9783825249595
  • ISBN-10: 382524959X
  • Artikelnr.: 50197061
Autorenporträt
Sturm, Tanja§Prof. Tanja Sturm lehrt am Institut für Rehabilitationspädagogik mit dem Schwerpunkt Inklusive Bildung, Erziehung und Sozialisation an der Universität Halle-Wittenberg.
Inhaltsangabe
Einleitung 7Tanja Sturm, Monika Wagner-Willi1. Einführung und Grundlagen: zentrale Diskurse, Begriffe und theoretische Zugänge zum Thema1.1 Inklusion in Bildungs- und Erziehungsorganisationen 15Arnd-Michael Nohl1.2 Inklusion und Differenz 31Anja Tervooren, Nicolle Pfaff1.3 Erziehungswissenschaftliche Perspektiven auf Inklusion und Intersektionalität 45Jürgen Budde1.4 Inklusion als Anerkennung einer primären Verletzbarkeit. Zum Ertrag von Judith Butlers Anerkennungskonzept für die Analyse von inkludierenden und exkludierenden Effekten pädagogischer Praktiken 61Bettina Fritzsche1.5 Inklusion aus Perspektive der Praxeologischen Wissenssoziologie 77Benjamin Wagener1.6 Inklusion, Fähigkeiten und Disability Studies 93Jan Weisser2. Schulische Bildungsorganisationen und Inklusion2.1 Momente einer Ideengeschichte der Integration bzw. Inklusion im Feld der (Schul-)Pädagogik 111Georg Feuser2.2 Inclusive Education: Entwicklungen im internationalen Vergleich 127Justin J. W. Powell2.3 Zentrale