Das System der Grundregulation - Pischinger, Alfred
59,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Grundregulation - Lebensbasis aller Zellen
Der Körper besteht aus vielen biologischen Systemen, die über die extrazelluläre Matrix miteinander vernetzt sind. Dies ist das größte den Organismus ganzheitlich durchziehende System und sorgt für die Ernährung der Zellen und deren Entsorgung. Es regelt das Zelle-Milieu-System und ist gleichzeitig Ort aller Entzündungs- und Abwehrvorgänge. Anhaltende Störungen der Grundregulation können Krankheiten zur Folge haben.
"Der Pischinger" - Klassiker für die wissenschaftliche Begründung der biologischen Medizin:
- hilft u.a., die Entzündungs- und
…mehr

Produktbeschreibung
Grundregulation - Lebensbasis aller Zellen

Der Körper besteht aus vielen biologischen Systemen, die über die extrazelluläre Matrix miteinander vernetzt sind. Dies ist das größte den Organismus ganzheitlich durchziehende System und sorgt für die Ernährung der Zellen und deren Entsorgung. Es regelt das Zelle-Milieu-System und ist gleichzeitig Ort aller Entzündungs- und Abwehrvorgänge. Anhaltende Störungen der Grundregulation können Krankheiten zur Folge haben.

"Der Pischinger" - Klassiker für die wissenschaftliche Begründung der
biologischen Medizin:

- hilft u.a., die Entzündungs- und Abwehrvorgänge sowie die Mechanismen
der Ausleitung zu verstehen,
- öffnet den wissenschaftlichen Zugang zu einer Vielzahl komplementärmedizinischer Verfahren,
- hat sich für Generationen von Ärzten und Heilberuflern als Einstieg in die wissenschaftlichen Grundlagen und die Praxis der Regulationsmedizin bewährt. Grundregulation - Lebensbasis aller Zellen

Der Körper besteht aus vielen biologischen Systemen, die über die extrazelluläre Matrix miteinander vernetzt sind. Dies ist das größte den Organismus ganzheitlich durchziehende System und sorgt für die Ernährung der Zellen und deren Entsorgung. Es regelt das Zelle-Milieu-System und ist gleichzeitig Ort aller Entzündungs- und Abwehrvorgänge. Anhaltende Störungen der Grundregulation können Krankheiten zur Folge haben.

"Der Pischinger" - Klassiker für die wissenschaftliche Begründung der

biologischen Medizin:

- hilft u.a., die Entzündungs- und Abwehrvorgänge sowie die Mechanismen

der Ausleitung zu verstehen,

- öffnet den wissenschaftlichen Zugang zu einer Vielzahl komplementärmedizinischer Verfahren,

- hat sich für Generationen von Ärzten und Heilberuflern als Einstieg in die wissenschaftlichen Grundlagen und die Praxis der Regulationsmedizin bewährt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Haug
  • 12., unveränd. Aufl.
  • Seitenzahl: 216
  • Erscheinungstermin: 17. September 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 179mm x 20mm
  • Gewicht: 666g
  • ISBN-13: 9783830478522
  • ISBN-10: 3830478526
  • Artikelnr.: 41381345
Autorenporträt
Prof. Dr. rer. nat. med. habil. Hartmut Heine und seine Frau Elke (seit 1965 verheiratet, zwei Söhne) arbeiten seit Jahrzehnten im Bereich der normalen und pathologischen Morphologie und Physiologie zusammen. Ihr besonderes Interesse gilt der Psychologie des Menschen. Prof. Heine hat sich besonders mit der Funktion der Grundregulation auseinandergesetzt und damit wesentlich zur wissenschaftlichen Begründung der Komplementärmedizin beigetragen. Die Arbeiten haben große internationale Zustimmung und Anerkennung (Preise und Ehrenmitgliedschaften) gefunden.