10,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Die besten Geschichten aus der Jugendzeit des mächtigsten Schriftstellers aller runden und flachen Welten sind in diesem Band versammelt: In vierzehn Storys erleben wir, wie ein gewisser Terry Pratchett, junger Reporter bei einem Lokalblatt, die ersten seiner irrwitzigen Weltenentwürfe zu Papier brachte. Ob haarsträubende Abenteuer mit einer schlecht gelaunten Hexe auf einem Staubsauger, einem zeitreisenden Fernseher oder die Begegnung mit einer unbeugsamen Ameise namens 4179003 - Pratchetts ganz besonderer Humor wird schon in diesen frühen Erzählungen deutlich, die zusammen mit den witzigen…mehr

Produktbeschreibung
Die besten Geschichten aus der Jugendzeit des mächtigsten Schriftstellers aller runden und flachen Welten sind in diesem Band versammelt: In vierzehn Storys erleben wir, wie ein gewisser Terry Pratchett, junger Reporter bei einem Lokalblatt, die ersten seiner irrwitzigen Weltenentwürfe zu Papier brachte. Ob haarsträubende Abenteuer mit einer schlecht gelaunten Hexe auf einem Staubsauger, einem zeitreisenden Fernseher oder die Begegnung mit einer unbeugsamen Ameise namens 4179003 - Pratchetts ganz besonderer Humor wird schon in diesen frühen Erzählungen deutlich, die zusammen mit den witzigen Illustrationen des britischen Künstlers Mark Beech junge und jung gebliebene Fans des Scheibenwelt-Schöpfers begeistern.
  • Produktdetails
  • Piper Taschenbuch .28157
  • Verlag: Piper
  • Seitenzahl: 312
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahren
  • Erscheinungstermin: August 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 121mm x 30mm
  • Gewicht: 303g
  • ISBN-13: 9783492281577
  • ISBN-10: 3492281575
  • Artikelnr.: 49602634
Autorenporträt
Pratchett, Terry
Terry Pratchett, geboren 1948 in Beaconsfield, England, erfand in den Achtzigerjahren eine ungemein flache Welt, die auf dem Rücken von vier Elefanten und einer Riesenschildkröte ruht, und hatte damit einen schier unglaublichen Erfolg: Ein Prozent aller in Großbritannien verkauften Bücher sind Scheibenweltromane. Jeder achte Deutsche besitzt ein Pratchett-Buch. Bei Piper liegen der erste Scheibenweltroman »Die Farben der Magie« sowie die frühen Bände um Rincewind, Gevatter Tod, die Hexen und die Wachen vor - Meisterwerke, die unter den Fans einhellig als nach wie vor unerreicht gelten. Terry Pratchett erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den »World Fantasy Lifetime Achievement Award« 2010. Zuletzt lebte der Autor in einem Anwesen in Broad Chalke in der Grafschaft Wiltshire, wo er am 12. März 2015 verstarb.

Beech, Mark
Mark Beech arbeitet als freier Illustrator für viele Verlage im Bereich der Kinder- und Jugendliteratur. Er ersann die kongenialen Zeichnungen für Terry Pratchetts Erzählungssammlungen »Dralle Drachen« und »Die staubsaugende Schreckschraube«.

Brandhorst, Andreas
Andreas Brandhorst, geboren 1956 im norddeutschen Sielhorst, schrieb mit seinen futuristischen Thrillern und Science-Fiction-Romanen wie »Das Schiff« und »Omni« zahlreiche Bestseller. Spektakuläre Zukunftsvisionen sind sein Markenzeichen. Der SPIEGEL-Bestseller »Das Erwachen« widmet sich dem Thema Künstliche Intelligenz. Sein aktueller Wissenschaftsthriller »Ewiges Leben« zeigt Chancen und Gefahren der Gentechnik auf.
Rezensionen
"Humorvoll skizziert er erstmals seine spätere Scheibenwelt, sodass die sonderbaren Gestalten und absurden Erzählungen durchaus als eine Art Prototyp für diese angesehen werden können.", Sonic Seducer Musik Magazin
»Pratchetts ganz besonderer Humor wird schon in diesen frühen Erzählungen deutlich und begeistert mit den witzigen Illustrationen des britischen Künstlers Mark Beech junge und junggebliebene Fans des Scheibenwelt-Schöpfers.«, jugendbuch-couch.de