12,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Buch mit Leinen-Einband

3 Kundenbewertungen

Bei Muckefuck und Magermilch träumt Johanna von Amerika ... Johanna wächst in einem kleinen Ort in Mainfranken auf, kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Die Erwachsenen sprechen von "schlimmen Zeiten", aber die Kinder empfinden das nicht so. Für sie sind Kohlenknappheit, Eichelkaffee und Milchkartoffeln genauso normal wie die regelmäßig auftretenden Kartoffelkäfer- und Mäuseplagen. Johanna aber fühlt sich zunehmend eingesperrt und beginnt sich gegen die Werte und Regeln ihrer Eltern zu wehren. Paul Maars vielfach ausgezeichneter Roman jetzt in neuer Ausstattung - mit Schutzumschlag und…mehr

Produktbeschreibung
Bei Muckefuck und Magermilch träumt Johanna von Amerika ... Johanna wächst in einem kleinen Ort in Mainfranken auf, kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Die Erwachsenen sprechen von "schlimmen Zeiten", aber die Kinder empfinden das nicht so. Für sie sind Kohlenknappheit, Eichelkaffee und Milchkartoffeln genauso normal wie die regelmäßig auftretenden Kartoffelkäfer- und Mäuseplagen. Johanna aber fühlt sich zunehmend eingesperrt und beginnt sich gegen die Werte und Regeln ihrer Eltern zu wehren. Paul Maars vielfach ausgezeichneter Roman jetzt in neuer Ausstattung - mit Schutzumschlag und Lesebändchen "Ein stimmiges Zeitbild . Ein Buch voll Ernst und Melancholie und doch von bestechender Leichtigkeit" (DIE ZEIT) "Eindringlich und überzeugend, ohne romantische Verklärung" (Mittelbayerische Zeitung) "Der historisch genaue Jugendroman macht auch Erwachsenen Spaß" (Nürnberger Zeitung)
  • Produktdetails
  • Verlag: Oetinger
  • Altersempfehlung: ab 14 Jahren
  • Erscheinungstermin: Januar 2003
  • Deutsch
  • Abmessung: 209mm x 147mm x 27mm
  • Gewicht: 442g
  • ISBN-13: 9783789142376
  • ISBN-10: 3789142379
  • Artikelnr.: 11154722
Autorenporträt
Paul Maar, geboren 1937 in Schweinfurt, wurde als Erfinder des "SAMS" bekannt und ebenfalls als erfolgreicher Autor und Illustrator von Kinder- und Jugendbüchern. Er erhielt u.a. den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises für sein Gesamtwerk. 2009 wurde ihm der Wolfram-von-Eschenbach-Kulturpreis verliehen.