Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Joschne
Wohnort: Sittensen
Über mich:
Danksagungen: 2915 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 1690 Bewertungen
Bewertung vom 14.10.2019
Untiefen
Kamal, Sheena

Untiefen


sehr gut

+++Jägerin wird zur Gejagten+++
Nora Watts ist die perfekte Jägerin — als ehemaliges Mitglied der Canadian Forces hat sie ein untrügliches Gespür für Lügen. Sie ist die beste Privatdetektivin Kanadas.Doch ihr Leben ist hart, immer wieder verfällt sie dem Alkohol. Sie vertraut niemandem, lebt heimlich im Keller unter dem Detektivbüro in Vancouver und spricht nur mit ihrer Hündin Whisper. Bis ein Paar sie um Hilfe bittet. Ihre Tochter Bonnie ist verschwunden. Nora stellt
entsetzt fest, dass es sich um ihre eigene, vor fünfzehn Jahren zur Adoption freigegebene Tochter handelt. Nur wenn sie sich jetzt zum ersten Mal wieder den Menschen öffnet, kann sie sie retten. Aber Bonnies Entführer sind auch hinter ihr her, und bald wird die Jägerin zur Gejagten ...
Die Kanadierin Sheena Kamal studierte Politikwissenschaften an der University of Toronto. Sie ist in der Film- und Fernsehbranche tätig, zuletzt war sie bei der Entwicklung einer Crime-Drama-Serie für Recherchen zuständig. Ihre Erfahrungen inspirierten sie dazu, ihr Debüt "Untiefen" zu schreiben.

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 14.10.2019
Best Of Great Instrumental
Last,James

Best Of Great Instrumental


ausgezeichnet

+++Der König des Partykellers+++
Erinnern Sie sich noch an die wilden Siebziger? Lange Haare, quietschbunte Klamotten und ausgelassene Feiern im Partykeller unserer Eltern. Unverzichtbar dabei: Die Musik, der Happy Sound von James Last. "Musik ist meine Welt". So taufte James Last seine große Europa-Arena Tour 2011 - und es war sein Lebensmotto. Bis zu seinem Tod, am 9. Juni 2015, wollte der große Orchester-Chef die Menschen mit seiner Kompositionen "immer nur etwas glücklicher machen". Und mit einem Blick auf sein Lebenswerk, kann man bestätigen: er hatte es geschafft! Im April dieses Jahres wäre "Hansi" - so wurde er stets von seinen Freunden und Fans liebevoll genannt - neunzig Jahre alt geworden.
Der gebürtige Bremer hatte alles, um seine Fans zu begeistern: Charme, Humor, musikalisches Talent - und ein großes Herz. Nach seiner Zeit als Kadett der Heeresmusikschule und bei den Orchestern von Radio Bremen und dem NDR, erhielt James Last 1964 seinen ersten Plattenvertrag und avancierte nach seinem Debut-Album "Non Stop Dancing" zum Party-König. Seine Medleys der guten Laune produzierte er gemeinsam mit seinen Fans - und kreierte so seinen typischen Happy-Sound.
Am Ende einer langen Karriere standen 208 goldene Schallplatten, 17 Mal Platin und unzählige nationale und internationale Preise und Auszeichnungen. Der beliebteste Titel bei seinem deutschen Publikum war übrigens „Biscaya“, die Instrumental-Melodie hielt sich 29 Wochen lang in den Charts. Die ist natürlich auch auf diesem Sampler von 1998 vertreten - wie viele andere Hits, darunter die Titelmusik aus den beiden Gaylord-Filmen "Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung" und "Wenn süß das Mondlicht auf den Hügeln schläft". ave" für James Last-Fans!

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 14.10.2019
The Hits
Sinatra,Frank

The Hits


ausgezeichnet

+++"Must Have" für alle Sinatra-Fans+++
Der legendäre Frank Sinatra (1915-1998) war zweifellos einer der größten Sänger aller Zeiten. Diese großartige Sammlung präsentiert 75 Highlights aus seiner Karriere begleitet von herausragenden Orchestern unter der Leitung von wichtigen Persönlichkeiten wie unter anderem Nelson Riddle, Gordon Jenkins, Billy May, Sy Oliver und Don Costa. Die erste CD zeigt The Voice in seiner schwungvollsten Stimmung, während sich die zweite einigen seiner besten Balladeninterpretationen widmet und die dritte schließlich Songs aus berühmten Filmen kompiliert, von denen er in vielen auch die Hauptrollen spielte. Auch wenn die meisten Songs schon von anderen Kompilationen bekannt sein dürften: "Must Have" für alle Sinatra-Fans.

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 12.10.2019
Der zweite Schlaf, 2 MP3-CDs
Harris, Robert

Der zweite Schlaf, 2 MP3-CDs


sehr gut

+++Verbotene Artefakte und ein mysteriöser Todesfall +++
Die Beschäftigung mit der Vergangenheit wird für einen jungen Priester zum lebensgefährlichen Unterfangen:
Frank Arnold verleiht Harris' Dystopie genau die richtige Stimme:
England ist nach einer lange zurückliegenden Katastrophe in einem erbärmlichen Zustand. Der junge
Priester Fairfax wird vom Bischof in ein Dorf entsandt, um dort die Beisetzung des mysteriös
verstorbenen Pfarrers zu regeln. In der Umgebung finden sich besonders häufig jene verbotenen
Artefakte aus vergangener Zeit – Münzen, Scherben, Plastikspielzeug –, die der Pfarrer akribisch
gesammelt hat. Hat diese ketzerische Leidenschaft zu seinem Tod geführt?
Robert Harris wurde 1957 in Nottingham geboren und studierte in Cambridge. Seine Romane
»Vaterland«, »Enigma«, »Aurora«, »Pompeji«, »Imperium«, »Ghost«, »Titan«, »Angst«, »Intrige«,
»Dictator«, »Konklave« und zuletzt »München« wurden allesamt internationale Bestseller. Seine
Zusammenarbeit mit Roman Polański bei der Verfilmung von »Ghost« (»Der Ghostwriter«) brachte
ihm den französischen »César« und den »Europäischen Filmpreis« für das beste Drehbuch ein. Robert
Harris lebt mit seiner Familie in Berkshire.
Frank Arnold ist Regisseur, Schauspieler, Dramaturg und ausgezeichneter Hörbuchsprecher. „Der
zweite Schlaf” ist sein viertes Harris-Hörbuch für Random House Audio.

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 11.10.2019
Perfect Day
Gaebel,Tom

Perfect Day


sehr gut

+++Ansteckende Leidenschaft für Jazz ud Swing+++
Tom Gaebel gilt als einer der letzten großen Gentlemen auf der Bühne – ob als Bandleader, Crooner, Sänger oder Entertainer. Von der Fachpresse und den Fans wird Tom Gaebel zurecht als „Dr. Swing“ betitelt. Ende September 2018 erschien sein gefeiertes Solo-Album „Perfect Day“, mit dem der deutsche Jazz-Star mit großem Orchester auf Tour durch Deutschland ist.
Wie kaum ein anderer deutscher Jazz-Künstler beherrscht Tom Gaebel die verschiedensten Spielarten mit Bravour: Von mitreißendem Big-Band-Sound über Easy-Listening bis hin zum Pop-Swing-Spektakel vereint er all das auf höchstem Niveau in den Tom Gaebel Konzerten.
Der Sänger aus Gelsenkirchen entwickelt auf der Bühne eine ansteckende Leidenschaft für sein Metier, dass Vergleiche zu den großen Showmastern vergangener Tage nicht unangebracht sind. Ob nachdenklich-feines Crooning oder die große, theatralische Freddie-Mercury-Geste, ob James-Bond-Anklänge, ob die lässige Showtreppen-Eleganz eines James Dean oder die coole Präzision seines Helden Sinatra – Tom Gaebel vereint all das in seinen Live-Shows.

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 06.10.2019
New York Philharmonic 175th Anniversary Edition
New York Philharmonic Orchestra

New York Philharmonic 175th Anniversary Edition


sehr gut

Die limitierte 65-CD-Edition zum 175. Jubiläum des New York Philharmonic Orchestras wurde von Sony Classical in Zusammenarbeit mit der Archivarin des Orchesters, Barbara Haws, erstellt und beinhaltet Highlights aus über 100 Jahren Aufnahmeaktivitäten mit den größten Dirigenten unserer Zeit wie: Leonard Bernstein, Zubin Mehta, Pierre Boulez, Kurt Masur, Dimitri Mitropoulos, Bruno Walter, Arturo Toscanini, Leopold Stokowski, Charles Munch und vielen anderen.
Die Einspielungen, die frühsten aus dem Jahr 1917, gehen bis ins Jahr 1995 und wurden von den originalen Bändern extra für diese Jubiläumsausgabe remastert mit 24 bit / 192 kHz-Techologie. 20 Aufnahmen liegen erstmals auf CD vor. Das 160-seitige Hardcover-Booklet enthält neben ausführlichen discographischen Erläuterungen auch eine Einführung von Barbara Haws zur Geschichte des Orchesters.

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 02.10.2019
Der Fall Collini
Elyas M'Barek,Franco Nero,Alexandra Maria Lara

Der Fall Collini


sehr gut

+++Eine Wahrheit, von der niemand wissen will+++
Anwalt Caspar Leinen (Elyas M‘Barek) gerät über eine Pflichtverteidigung an einen spektakulären Fall: Über 30 Jahre lang hat der 70-jährige Italiener Fabrizio Collini (Franco Nero) unbescholten in Deutschland gearbeitet und dann tötet er anscheinend grundlos den angesehenen Großindustriellen Hans Meyer (Manfred Zapatka) in dessen Berliner Hotelsuite.Für Caspar steht weit mehr auf dem Spiel als sein erster großer Fall als Strafverteidiger. Das Opfer ist der Großvater seiner Jugendliebe Johanna (Alexandra Maria Lara) und war wie ein Ersatzvater für Caspar. Zudem hat er mit der Strafverteidiger-Legende Richard Mattinger (Heiner Lauterbach) einen Gegner, der ihm haushoch überlegen scheint. Caspar muss herausfinden, warum Collini ausgerechnet einen vorbildlichen Menschen wie Meyer ermordet hat.Auch das öffentliche Interesse an dem Fall ist immens, doch Collini schweigt beharrlich zu seinem Motiv. Als Caspar gegen alle Widerstände immer tiefer in den Fall eintaucht, wird er nicht nur mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert, sondern stößt auf einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte und eine Wahrheit, von der niemand wissen will.

1 von 4 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 29.09.2019
The Album Collection, 25 Audio-CDs (Limited Edition)

The Album Collection, 25 Audio-CDs (Limited Edition)


ausgezeichnet

+++Ein gigantischer Karriererückblick+++
Im April hätte er seinen 90. Geburtstag gefeiert: der deutsche Kult-Bandleader, Komponist, Arrangeur und Musikproduzent James Last. Anlässlich dieses Jubiläums kommt jetzt eine umfangreiche Sammlung, die sich des gesamten Werk Lasts annimmt: »The Album Collection«.
Auf insgesamt 25 CDs warten insgesamt 41 Alben, darunter Klassiker wie »Voodoo-Party«, »Hair«, »Seduction« und »James Last spielt die Beatles« oder Exoten wie die japanischen Alben »Sekai Wa Futari No Tameni« und »Paintings«.
Abgerundet wird diese besondere Box von einem 68-seitigen Booklet mit Linernotes von Thomas Macho, dem Co-Autor der James-Last-Biografie »Non Stop Leben«, einem Text von Keyboarder Thomas Eggert, spannenden Bildern und persönlichen Worten von Lasts Familie. Zudem warten fünf Fotokarten mit interessanten Fakten.
Fazit: Ein Muss für jeden James-Last-Fan!

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 26.09.2019
Der Kastanienmann, 2 MP3-CD
Sveistrup, Søren

Der Kastanienmann, 2 MP3-CD


sehr gut

+++Ein Wettlauf gegen die Zeit+++
Naia Thulin ist eine alleinerziehende Mutter, die Privatleben und Arbeit strikt trennt. Thulin träumt von einer Versetzung zur Abteilung für Cyberkriminalität, doch bis dies der Fall ist, bleibt sie als engagierte Mitarbeiterin der Mordkommission von Kopenhagen erhalten. Thulin ermittelt nie auf eigene Faust und hält sich stets ganz genau an die vorgegebenen Handlungsabläufe. Gerade als eine beängstigende Mordserie Dänemark erschüttert, wird Thulin ein neuer Partner zur Seite gestellt: Mark Hess hat bis vor kurzem für Europol gearbeitet und wurde aufgrund einiger Verfehlungen suspendiert und nach Kopenhagen zwangsversetzt. Er wirkt alles andere als motiviert und lässt sich seinen Unmut über die Versetzung anmerken. Seine Ermittlungsmethoden sind unkonventionell und geraten oft mit den vorgegebenen Regeln in Konflikt. Zudem scheut er sich nicht vor Alleingängen.
In „Der Kastanienmann“, ihrem ersten gemeinsamen Fall, werden Thulin und Hess mit der gnadenlosen Brutalität eines Psychopathen konfrontiert. In Kopenhagen wurde nämlich eine Mutter ermordet aufgefunden. Als einzige Hinweise auf den Täter deuten ein kleines Kastanienmännchen und die abgetrennte Hand des Opfers hin. Während Thulin, Hess und ihr Ermittlerteam noch fieberhaft nach einem Motiv suchen, werden weitere Mütter ermordet und verstümmelt. Auch bei diesen Leichen finden sich kleine Kastanienmännchen. Für die Ermittler beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, welchen sie allerdings nicht gewinnen können, denn der Täter schlägt immer wieder und sehr schnell zu. Auffällig ist die einzige Verbindung zwischen den Opfern: Gegen alle Mütter liegen anonyme Anzeigen beim Jugendamt aufgrund eines Kindesmissbrauchs oder Kindesvernachlässigung vor. Findet sich darin das Motiv des Täters?

2 von 3 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 26.09.2019
Golden Cage. Trau ihm nicht. Trau niemandem., 2 MP3-CDs
Läckberg, Camilla

Golden Cage. Trau ihm nicht. Trau niemandem., 2 MP3-CDs


gut

+++Spricht vor allem Frauen an+++
„Golden Cage“ ist ein spannender Psychothriller der Bestsellerautorin Camilla Läckberg, der unter die Haut geht und vor allem Frauen ansprechen wird. Denn Faye, die Hauptfigur, macht auch Mut: Sie baut sich nach einem Schicksalsschlag ein neues, eigenständiges Leben auf und zeigt so, wie stark Frauen aus einer Krise hervorgehen können. Fjällbacka spielt natürlich auch in diesem Thriller eine wenn auch kleine Rolle.

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.