Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: MissBille
Danksagungen: 3 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 75 Bewertungen
Bewertung vom 09.08.2020
Lovely Mistake / Bedford-Reihe Bd.2
Stankewitz, Sarah

Lovely Mistake / Bedford-Reihe Bd.2


ausgezeichnet

Cover und Klappentext haben mich dazu eingeladen, dass Buch zu lesen. Bereits Band 1 hat mir sehr gefallen, da wollte ich auch Band 2 lesen.
Die Protagonisten wurden meiner Meinung gut ausgearbeitet. Sie wirkten auf mich ehrlich, natürlich und dadurch auch authentisch. Ich konnte mich auch gut hinein versetzen.
Der Schreibstil der Autorin ist sehr modern und spritzig, dazu noch leicht und flüssig zu lesen.
Bereits nach wenigen Seiten konnte ich in die Geschichte eintauchen.
Die Spannung ist immerzu da und auch die Szenen und Schauplätze konnte man sich bildlich sehr vorstellen.
Die Geschichte ist sehr modern und spritzig. Aber auch tiefgründig und berührend.
Sie hat wichtige Elemente wie Drama, Humor, Romantik, Gefühl und Liebe! Sehr stimmig und aufregend.
Kann die Geschichte sehr gerne empfehlen!

Bewertung vom 09.08.2020
Die Frauen von der Purpurküste - Isabelles Geheimnis / Die Purpurküste Bd.1
Ziegler, Silke

Die Frauen von der Purpurküste - Isabelles Geheimnis / Die Purpurküste Bd.1


sehr gut

Cover und Klappentext haben mich dazu eingeladen, dass Buch zu lesen.
Die Protagonisten wurden meiner Meinung gut ausgearbeitet. Sie wirkten auf mich ehrlich, natürlich und dadurch auch authentisch.
Der Schreibstil der Autorin ist modern und spritzig, dazu noch leicht und flüssig zu lesen.
Bereits nach wenigen Seiten kann man in die Geschichte eintauchen.
Die Spannung ist immerzu da und auch die Szenen und Schauplätze konnte man sich bildlich vorstellen.
Die Geschichte ist sehr modern und spritzig. Aber auch tiefgründig und berührend.
Sie hat wichtige Elemente wie Drama, Humor, Romantik, Gefühl und Liebe!
Kann die Geschichte gerne empfehlen!

Bewertung vom 11.05.2020
Love factually / Knitting in the City Bd.1 (eBook, ePUB)
Reid, Penny

Love factually / Knitting in the City Bd.1 (eBook, ePUB)


sehr gut

Cover und Klappentext haben mich dazu eingeladen, dass Buch lesen zu wollen.
Die Protagonisten wurden meiner Meinung nach gut ausgearbeitet. Sie wirkten auf mich ehrlich, natürlich und dadurch auch authentisch.
Der Schreibstil der Autorin ist modern und spritzig, dazu noch leicht und flüssig zu lesen.
Bereits nach wenigen Seiten kann man in die Geschichte eintauchen.
Die Spannung ist immerzu da und auch die Szenen und Schauplätze konnte man sich bildlich vorstellen.
Die Geschichte ist sehr modern und spritzig. Aber auch tiefgründig und berührend.
Sie hat wichtige Elemente wie Drama, Humor, Romantik, Gefühl und Liebe! Alles was für mich bei einem Liebesroman wichtig ist!
Kann die Geschichte gerne empfehlen!

Bewertung vom 11.05.2020
Wrong Number, Right Guy / College Love Bd.1
Hunter, Teagan

Wrong Number, Right Guy / College Love Bd.1


sehr gut

Cover und Klappentext haben mich überzeugt, dass Buch zu lesen.
Naja, okay, und auch die bisher gelesenen Bücher der Autorin!
Die Protagonisten wurden meiner Meinung gut ausgearbeitet. Sie wirkten auf mich ehrlich, natürlich und dadurch auch authentisch.
Der Schreibstil der Autorin ist sehr modern und spritzig, dazu noch schön leicht und flüssig zu lesen.
Bereits nach wenigen Seiten kann man in die Geschichte eintauchen.
Die Spannung ist immerzu da und auch die Szenen und Schauplätze konnte man sich bildlich vorstellen.
Die Geschichte ist sehr modern und spritzig. Aber auch tiefgründig und berührend.
Sie hat wichtige Elemente wie Drama, Humor, Romantik, Gefühl und Liebe!
Kann die Geschichte gerne empfehlen!

Bewertung vom 01.05.2020
Das wirkliche Leben
Dieudonné, Adeline

Das wirkliche Leben


sehr gut

Das Cover ist außergewöhnlich. Passt aber dennoch sehr gut.
Der Klappentext macht neugierig auf die Geschichte.
Eine Reihenhaussiedlung am Waldrand, ein zehnjähriges Mädchen mit seiner Familie. Alles normal. Ein Vater, der neben TV und Whisky vor allem den Rausch der Jagd liebt. Was wird hinter verschlossenen Türen passieren?
Die Protagonisten wurden sehr gut ausgearbeitet. Man kann ihr Handeln nachvollziehen, auch eine Entwicklung ist dabei sehr gut erkennbar.
Der Schreibstil der Autorin ist sehr modern und spritzig, dazu noch leicht und flüssig zu lesen. Man kann bereits nach wenigen Seiten in die Geschichte eintauchen.
Die Spannung ist immer da und wird auch weiter gesteigert.
Die Szenen und Schauplätze wurden so beschrieben, dass man sie sich bildlich vorstellen konnte.
Die Geschichte ist sehr modern und spritzig. Aber auch sehr echt, ehrlich und tiefgründig. Sie vermittelt nicht nur, was auch im realen Leben so passiert bzw. passieren kann. Sie vermittelt so viel Gefühl, so viel Ehrlichkeit, so viel Kampfgeist.
Die Gefühle und Emotionen werden hier definitiv durchgängig angesprochen. Ist nicht immer eine leichte Kost!
Ich kann das Buch gerne empfehlen!

Bewertung vom 19.02.2020
Unsere Liebe für immer
Monninger, J. P.

Unsere Liebe für immer


sehr gut

Das Cover ist irgendwie total romantisch, auch mit tollen Farben und die Zugehörigkeit zur Reihe ist auch zu erkennen.
Der Klappentext macht neugierig auf die Geschichte.
Für einen Forschungaufenthalt reist Kate nach Irland. Dort lernt sie Ozzie kennen und lieben. Bis zu einem Unwetter in ihren Flitterwochen. Sie kehrt zurück. Für immer?
Die Protagonisten haben viel Herz, viel Wärme und auch viel Liebe in sich. Durch ihre Art und ihr Auftreten wirkten sie auch mich natürlich und auch authentisch.
Der Schreibstil der Autorin ist modern und spritzig, aber auch leicht und flüssig zu lesen. Man kann rasch in die Geschichte eintauchen und sie miterleben.
Die Spannung ist immer da und wird weiter gesteigert.
Die Szenen und Schauplätze wurden so beschrieben, dass man sie sich wunderbar bildlich vorstellen konnte.
Die Geschichte ist modern, spritzig und tiefgründig. Sie überzeugt mit Humor, Drama, Liebe und jede Menge Gefühl.
Dennoch musste ich einen Stern abziehen, da mir ab und an Szenen zu lange waren.
Die Gefühle und Emotionen wurden aber auch angesprochen. Es war leicht zu lieben und zu fühlen.
Kann die Geschichte gerne empfehlen!

Bewertung vom 31.12.2019
Unter einem guten Stern
Darke, Minnie

Unter einem guten Stern


gut

Das Cover ist schön gestaltet, man sieht gleich das Genre in dem es spielt.
Der Klappentext macht neugierig auf die Geschichte.
Justine begegnet ihrem Sandkastenfreund Nick wieder. Als sie erfährt, dass er auf die Bedeutung der Sterne achtet, nimmt sich die Journalistin dieses an. Ob das gut gehen kann? Wird am Ende alles gut?
Die Protagonisten waren sympathisch und natürlich.
Der Schreibstil der Autorin ist modern, meist auch leicht und flüssig zu lesen.
Eintauchen kann man in die Geschichte auch.
Die Spannung ist eigentlich durchweg da.
Die Geschichte ist modern, ein klein wenig tiefgründig, aber voller Astrologie und Liebe. Jedoch hat es am Ende nicht so ganz meinen Geschmack getroffen. Ich habe mir hier ein bisschen mehr erhofft.
Wer ein richtiger Fan von Horoskopen und Astrologie ist, hat hier sein Buch gefunden.

Bewertung vom 05.08.2019
Perfectly Broken / Bedford-Reihe Bd.1
Stankewitz, Sarah

Perfectly Broken / Bedford-Reihe Bd.1


ausgezeichnet

Das Cover ist irgendwie schlicht, sagt auf der anderen Seite aber doch mehr aus als man denkt, auch wenn keine klaren Dinge zu sehen sind.
Der Klappentext macht neugierig auf die Geschichte.
Brooklyn will mit ihrer Vergangenheit abschließen. Bedford ist ihre Lösung. Auch wenn ihre Schlafzimmertür mit ihrem Nachbarn Chase verbunden ist. Oder ist dies gar nicht so schlecht?
Die Protagonisten haben viel Gefühl und Charakter in sich. Sie wirkten auf mich ehrlich und natürlich. Dadurch waren sie wirklich sehr authentisch und sympathisch.
Der Schreibstil der Autorin ist sehr modern und spritzig, dazu schön locker leicht und flüssig zu lesen. Man ist von Beginn an gefesselt und will die Geschichte schnell weiter lesen.
Die Spannung ist dazu ebenfalls immer da und wird auch noch weiter gesteigert.
Die Szenen und Schauplätze wurden so beschrieben, dass man sie sich bildlich vorstellen konnte.
Die Geschichte ist tiefgründig, spritzig und modern. Durch ihre Vielseitigkeit kommen verschiedenste Szenen zum Vorschein. So war Drama genauso vorhanden wie Humor und Liebe! Sehr schöne Mischung!
Die Gefühle und Emotionen des Lesers werden auch angesprochen. Es hat Spaß gemacht sich hinein zu versetzen und zu fühlen.
Kann die Geschichte sehr gerne empfehlen!

Bewertung vom 06.07.2019
Sinnliches Verlangen / Lotus House Bd.3
Carlan, Audrey

Sinnliches Verlangen / Lotus House Bd.3


sehr gut

Durch das Cover ist sofort die zugehörige Reihe erkennbar. Passt auch schön dazu.
Der Klappentext macht neugierig auf die Geschichte.
Yogalehrerin Mila soll an einem neuen Kurs teilnehmen. Aber was passiert, wenn der attraktive Neuling ihr mehr beibringen will?
Die Protagonisten wirkten auf mich sympathisch und natürlich. Durch ihre Art konnte man sich in sie hinein versetzen. Sie waren durchaus authentisch.
Der Schreibstil der Autorin ist modern und spritzig, und leicht und flüssig zu lesen. Man konnte bald in die Geschichte eintauchen.
Die Spannung war da und wurde auch noch weiter gesteigert.
Die Szenen und Schauplätze wurden so beschrieben, dass man sie sich bildlich vorstellen konnte.
Die Geschichte ist modern und spritzig. Sie vereint dabei gekonnt Drama, Humor, Romantik, Erotik und Liebe.
Die Gefühle und Emotionen des Lesers werden dazu auch angesprochen. Man konnte mitfühlen und lieben.
Kann das Buch gerne empfehlen!

Bewertung vom 26.06.2019
Wind in deinen Segeln / Ready to be found Bd.1
Winter, Jessica

Wind in deinen Segeln / Ready to be found Bd.1


ausgezeichnet

Das Cover ist wunderschön und passt meiner Meinung nach auch super zur Geschichte.
Der Klappentext macht definitiv neugierig auf die Geschichte.
Em will ihr Versprechen halten, landet aber mit einer Autopanne beim schrecklichsten Mechaniker: Gabriel. Er kann so eine Nervensäge wie Em aber am wenigsten gebrauchen. Welcher der Beiden braucht mehr Hilfe? Und was ist passiert?
Die Protagonisten könnten unterschiedlicher und gleich zugleich nicht sein. Vielleicht spürt man dadurch die Anziehung besonders. Ich fand sie auf jeden Fall sehr sympathisch und authentisch.
Der Schreibstil der Autorin ist super spritzig und modern, dazu locker leicht und flüssig zu lesen. Bereits nach wenigen Seiten bin ich in die Geschichte eingetaucht und war gefesselt.
Die Spannung war dazu immer da und wurde auch noch weiter gesteigert und sie ist auch immer noch da (böser Cliffhanger).
Die Szenen und Schauplätze wurden so beschrieben, dass man sie sich bildlich vorstellen konnte.
Die Geschichte ist sehr tiefgründig, was man vielleicht anfangs nicht denkt. Dazu ist sie so voller Drama und Action. Aber durch die Gefühle und Liebe wird dies aufgelockert und wird so zu einer super Geschichte.
Die Gefühle und Emotionen des Lesers werden dazu auch durchweg angesprochen. Es war wirklich leicht zu fühlen.
Kann die Geschichte definitiv empfehlen!