7,99
7,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
7,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
7,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
7,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

Jetzt bewerten


Wenn wir die großen Werke unserer Literatur nicht mehr kennen, verlieren wir unser kulturelles Gedächtnis. Die ZEIT hat deshalb 50 bedeutende Werke der deutschsprachigen Literatur ausgewählt, die von der Kindheit bis ins hohe Alter hinein begeistern und bereichern: Von Michael Endes »Jim Knopf« bis zu Goethes »Faust«, von den Märchen der Brüder Grimm bis zu Wedekinds »Frühlings Erwachen«. Die Romane, Dramen, Erzählungen und Gedichte werden in prägnanten Porträts vorgestellt, die vor allem ein Ziel haben: Die Liebe zur Literatur (neu) zu entfachen. Die Werke wurden von einer achtköpfigen Jury…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.93MB
Produktbeschreibung
Wenn wir die großen Werke unserer Literatur nicht mehr kennen, verlieren wir unser kulturelles Gedächtnis. Die ZEIT hat deshalb 50 bedeutende Werke der deutschsprachigen Literatur ausgewählt, die von der Kindheit bis ins hohe Alter hinein begeistern und bereichern: Von Michael Endes »Jim Knopf« bis zu Goethes »Faust«, von den Märchen der Brüder Grimm bis zu Wedekinds »Frühlings Erwachen«. Die Romane, Dramen, Erzählungen und Gedichte werden in prägnanten Porträts vorgestellt, die vor allem ein Ziel haben: Die Liebe zur Literatur (neu) zu entfachen. Die Werke wurden von einer achtköpfigen Jury der ZEIT ausgewählt, der Schüler, Lehrer, Schriftsteller und Redakteure angehörten.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in D, A ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Erscheinungstermin: 28.02.2014
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783844284188
  • Artikelnr.: 40510328
Autorenporträt
DIE ZEIT ist mit über 500 000 verkauften Exemplaren die größte Qualitätszeitung Deutschlands. Die Wochenzeitung steht für gründlich recherchierte Hintergrundberichte und meinungsstarke Kommentare. Gegründet 1946 in Hamburg, erscheint DIE ZEIT jede Woche donnerstags – mit Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft, Bildung Gesellschaft, Reisen und Geschichte. Herausgeber ist Josef Joffe. Seit 2004 ist Giovanni di Lorenzo Chefredakteur.