Die Erwählte (eBook, ePUB) - Dyle, Alexander P.
4,49 €

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln

Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich

  • Format: ePub


Die Erwählte. Historischer Roman von Alexander P. Dyle: Johanna, die Heldin der Geschichte erlebt das grösste Abenteuer, das sie von einem Dorf im Frankenreich über das Kloster in Fulda schliesslich nach Venedig führt. Um ihre Studien zu vertiefen, reist sie ins Reich von Byzanz, besucht Konstantinopel und studiert in Athen. Sie kehrt nach Italien zurück und macht in Rom eine beispiellose Karriere, doch ein Geheimnis überschattet ihr Leben. Dennoch läuft alles fast perfekt - bis zum Tag der Wahl durch das Volk. Ein Roman, basierend auf historischen Tatsachen über den größten Skandal des Mittelalters. 619 Seiten als E-Buch. Direktlinks zu Abbildungen.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.02MB
Produktbeschreibung
Die Erwählte. Historischer Roman von Alexander P. Dyle: Johanna, die Heldin der Geschichte erlebt das grösste Abenteuer, das sie von einem Dorf im Frankenreich über das Kloster in Fulda schliesslich nach Venedig führt. Um ihre Studien zu vertiefen, reist sie ins Reich von Byzanz, besucht Konstantinopel und studiert in Athen. Sie kehrt nach Italien zurück und macht in Rom eine beispiellose Karriere, doch ein Geheimnis überschattet ihr Leben. Dennoch läuft alles fast perfekt - bis zum Tag der Wahl durch das Volk. Ein Roman, basierend auf historischen Tatsachen über den größten Skandal des Mittelalters. 619 Seiten als E-Buch. Direktlinks zu Abbildungen.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Altersempfehlung: ab 18 Jahre
  • Erscheinungstermin: 21.08.2020
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783752987539
  • Artikelnr.: 60037932
Autorenporträt
Alexander P. Dyle ist ein Pseudonym, gewählt für die historischen Romane. Er ist als Wissenschaftler in der Geschichtsforschung tätig.