6,49 €
6,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
6,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
6,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
6,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Es herrscht Krieg in Frankreich und die Frauen erlangen eine entscheidende Bedeutung. Der gutaussehende Baron de Canolles verliebt sich 1650 in den Wirren des französischen Bürgerkriegs in zwei Frauen, die verfeindeten politischen Lagern angehören. Als sich die Lage immer mehr zuspitzt, muss er sich entscheiden: für welche Partei soll er in den Krieg ziehen - und für welche Frau? Ein historischer Roman, der uns auch ein Wiedersehen mit Persönlichkeiten aus den "Musketiere" beschert, wie Anna von Österreich und Kardinal Mazarin. Auch der junge König Ludwig XIV. tritt in Erscheinung. Der Altmeister wieder in seinem geliebten historischen Umfeld.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.33MB
Produktbeschreibung
Es herrscht Krieg in Frankreich und die Frauen erlangen eine entscheidende Bedeutung. Der gutaussehende Baron de Canolles verliebt sich 1650 in den Wirren des französischen Bürgerkriegs in zwei Frauen, die verfeindeten politischen Lagern angehören. Als sich die Lage immer mehr zuspitzt, muss er sich entscheiden: für welche Partei soll er in den Krieg ziehen - und für welche Frau? Ein historischer Roman, der uns auch ein Wiedersehen mit Persönlichkeiten aus den "Musketiere" beschert, wie Anna von Österreich und Kardinal Mazarin. Auch der junge König Ludwig XIV. tritt in Erscheinung. Der Altmeister wieder in seinem geliebten historischen Umfeld.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Altersempfehlung: ab 1 Jahre
  • Erscheinungstermin: 07.06.2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783748550938
  • Artikelnr.: 56918123
Autorenporträt
Alexandre Dumas der Ältere wurde im Jahr 1802 als Alexandre Dary de la Pailleterie in Villars-Cotterets bei Soissons als Sohn eines napoleonischen Generals geboren. Früh verwaist und arm, doch von seinen Talenten überzeugt, blickt er nach Paris, um dort sein Glück zu versuchen. Der kleine Notariatsschreiber will zum Theater. Die Stücke, die er zunächst schreibt, sind heute vergessen. Doch zwanzig Jahre später, 1844, ist er der König des literarischen Feuilletons. Alexandre Dumas starb 1870 in Puys (Dieppe).