1,49 €
1,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
1,49 €
1,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
1,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
1,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Ein blutiger Schatten ummantelt das kleine Paradies. Es ist ein Abend wie jeder andere, zumindest glaubt Carou Chiffonne dies, doch diesmal soll alles anders werden. Noch ahnt die junge Frau nicht, welche Schrecken diese Nacht für sie bereit hält. Diese Geschichte basiert auf einem wahren Ereignis, das die kleine Stadt Grand Baie im Norden von Mauritius heimsuchte.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.07MB
Produktbeschreibung
Ein blutiger Schatten ummantelt das kleine Paradies. Es ist ein Abend wie jeder andere, zumindest glaubt Carou Chiffonne dies, doch diesmal soll alles anders werden. Noch ahnt die junge Frau nicht, welche Schrecken diese Nacht für sie bereit hält. Diese Geschichte basiert auf einem wahren Ereignis, das die kleine Stadt Grand Baie im Norden von Mauritius heimsuchte.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Altersempfehlung: ab 1 Jahre
  • Erscheinungstermin: 15. April 2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783748533597
  • Artikelnr.: 56294877
Autorenporträt
Christian Bass wurde im September 1978 in der Freien und Hansestadt Hamburg geboren; wuchs in in Ahrensburg auf und lebte von 2009 bis 2015 auf der kleinen Insel Mauritius im Indischen Ozean. Seit 2015 lebt und arbeitet er in Essen. Er studierte Journalismus und Digitale Fotografie. Bereits im Jahr 1988, begann er Gedichte und kleine Geschichten zu schreiben. Bereits elf Jahre später konnte er eine erste Veröffentlichung verzeichnen. Wo er in den Jahren 2000 und 2001 noch zahlreiche, erotische Kurzgeschichten in Zeitschriften und Magazinen veröffentlichte und es 2002 erneut schaffte, ein Gedicht in einer Anthologie unterzubringen, sollte sein Durchbruch noch bis zum Jahr 2011 warten. Seit dem folgten zahlreiche Veröffentlichungen.