After long Darkness I (eBook, ePUB) - Wannhoff, Birgit
3,99 €

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln

Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich

  • Format: ePub


Schweiz, Mitte der siebziger Jahre des 20 Jahrhunderts. Professor Christian Zeggher lernt eine Frau kennen und lieben. Kurz darauf verschwindet er spurlos. Gelingt seinen Freunden Philipp und Lennard die Klärung seines Schicksals? Welches dunkle Rätsel verbindet die drei Männer in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft? Können Glaube, Liebe und Hoffnung die Schatten vertreiben? Lassen sich Sex, Arbeit und Gebet vereinen oder sind die Drei endgültig zum Scheitern verurteilt? Eine Saga über eine Männerfreundschaft.......…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.35MB
Produktbeschreibung
Schweiz, Mitte der siebziger Jahre des 20 Jahrhunderts. Professor Christian Zeggher lernt eine Frau kennen und lieben. Kurz darauf verschwindet er spurlos. Gelingt seinen Freunden Philipp und Lennard die Klärung seines Schicksals? Welches dunkle Rätsel verbindet die drei Männer in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft? Können Glaube, Liebe und Hoffnung die Schatten vertreiben? Lassen sich Sex, Arbeit und Gebet vereinen oder sind die Drei endgültig zum Scheitern verurteilt? Eine Saga über eine Männerfreundschaft.......

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Altersempfehlung: ab 18 Jahre
  • Erscheinungstermin: 07.11.2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783741863608
  • Artikelnr.: 46946289
Autorenporträt
Birgit Wannhoff ist seit 1988 verheiratet, hat vier Kinder und lebt in Chemnitz. Die gelernte Kauffrau war als Sekretärin/Sachbearbeiterin tätig und wechselte vor einigen Jahren in den medizinischen Bereich. Ihr Hobby bisher: Lesen, was andere geschrieben haben. Daraus entwickelte sich der Wunsch, selbst ein Buch zu veröffentlichen. Das Besondere: Gepflegtes Deutsch, auch und vor allem bei den erotischen Szenen.