Autor im Porträt

Toptitel von Leo N. Tolstoi

Anna Karenina

Gebundenes Buch
Anna Karenina genießt als junge Ehefrau eines älteren wohlhabenden Regierungsbeamten hohes Ansehen. Als der Lebemann Graf Wronski ihr Avancen macht, lässt sie sich wider alle Vernunft auf eine leidenschaftliche Affäre ein. Eine tragische Entscheidung, die sie alles kosten wird. Der Gutsbesitzer Lewin, ein guter Freund der Familie, versucht unterdessen, seine große Liebe Kitty für sich zu gewinnen. Er stellt sich die großen Fragen des Lebens, denn er möchte nicht nur die Lebensbedingungen der Landbevölkerung verbessern, sondern sucht auch nach der Wahrheit und dem richtigen Weg.…mehr

 

44,00 €

 

Wovon die Menschen leben (Großdruck)

Gebundenes Buch
Leo N. Tolstoi: Wovon die Menschen leben und andere Erzählungen Lesefreundlicher Großdruck in 16-pt-Schrift Großformat, 210 x 297 mm Berliner Ausgabe, 2020 Durchgesehener Neusatz mit einer Biographie des Autors bearbeitet und eingerichtet von Theodor Borken Wovon die Menschen leben: Übersetzt von Alexander Eliasberg, aus »Volkserzählungen«, Insel Verlag, Leipzig 1913. Die drei Greise: Übersetzt von Alexander Eliasberg, aus »Volkserzählungen«, Insel Verlag, Leipzig 1913. Leinwandmesser: Übersetzt von Hermann Röhl, Insel-Verlag, Leipzig, 1913. Die beiden Alten: Übersetzt von Hermann Röhl, Insel Verlag, Leipzig o.J. Inhaltsverzeichnis: Wovon die Menschen leben. Die drei Greise. Leinwandmesser. Die beiden Alten. Biographie. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Vasily Tropinin, Der alte Bauer, 1825. Gesetzt aus der Minion Pro, 16 pt. Henricus Edition Deutsche Klassik UG (haftungsbeschränkt)…mehr

 

24,80 €

 

Leo N. Tolstoi

Tolstoi, LeoLeo Tolstoi, geboren 1828, entstammt einem russischen Adelsgeschlecht und leistete ab 1851 seinen Militärdienst als Teil der zaristischen Armee im Kaukasuskrieg. Bereits durch seine danach veröffentlichten Kriegsberichte erlangte er Bekanntheit als Schriftsteller. Seine Hauptwerke »Krieg und Frieden« und »Anna Karenina« entstanden in den sechziger und siebziger Jahren des 19. Jahrhunderts. 1910 starb er infolge einer Lungenentzündung.Aljinovic, BorisBoris Aljinovic, geboren 1967 in Berlin, wurde einem breiten Publikum durch seine Rolle als Berliner »Tatort«- Kommissar Felix Stark und durch den Kinofilm »7 Zwerge« bekannt. Er ist zudem ein beliebter Hörbuchsprecher, der 2007 und 2013 mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet wurde.