Marktplatzangebote
6 Angebote ab € 7,00 €
  • Gebundenes Buch

9 Kundenbewertungen

Eltern, die sich an einer kindgerechten Erziehung orientieren möchten, brauchen das Standardwerk von Remo H. Largo in seiner neuesten Ausgabe: die "Babyjahre" komplett aktualisiert und erweitert. Seit Jahren führen seine Bücher die Longsellerlisten an, "Babyjahre" ist längst ein Klassiker. In diesem Erziehungsbuch über die ersten vier Lebensjahre gelingt es dem renommierten Schweizer Kinderarzt die Eltern an ihr Kind heranzuführen, ihnen sein Wesen verständlich und sie damit im Umgang mit ihrem Kind kompetenter zu machen. So vertrauen Hunderttausende Eltern und Großeltern auf Largos Konzept…mehr

Produktbeschreibung
Eltern, die sich an einer kindgerechten Erziehung orientieren möchten, brauchen das Standardwerk von Remo H. Largo in seiner neuesten Ausgabe: die "Babyjahre" komplett aktualisiert und erweitert. Seit Jahren führen seine Bücher die Longsellerlisten an, "Babyjahre" ist längst ein Klassiker. In diesem Erziehungsbuch über die ersten vier Lebensjahre gelingt es dem renommierten Schweizer Kinderarzt die Eltern an ihr Kind heranzuführen, ihnen sein Wesen verständlich und sie damit im Umgang mit ihrem Kind kompetenter zu machen. So vertrauen Hunderttausende Eltern und Großeltern auf Largos Konzept von der Einmaligkeit jedes Kindes und seiner individuellen Entwicklung. Jetzt hat Largo sein Standardwerk komplett überarbeitet und aktualisiert.
Rezensionen

Süddeutsche Zeitung - Rezension
Süddeutsche Zeitung | Besprechung von 05.03.2022

Wachsen
Remo Largos bedächtige Art ist in jeder Zeile zu spüren, und vielleicht ist das eine der großen Leistungen seines Buches, das sich über eine halbe Million Mal verkauft hat: Dass darin nicht nur das enorme Wissen des Kinderarztes und Entwicklungspsychologen zum Vorschein kommt, sondern dass es so beruhigend ist. Helfe dem Kind, der Mensch zu werden, der in ihm angelegt ist – so könnte man Largos großes Anliegen übersetzen. Überfrachte es nicht mit Erwartungen. Bedenke: Jedes Kind ist anders. Denn jedes Kind entwickelt sich in seinem eigenen Tempo, und nichts kann diese Entwicklung beschleunigen.
Erziehung bedeutete für Largo, der selbst drei Töchter hatte, seine Kinder zu beobachten, sie zu begleiten, ihnen gerecht zu werden, ihnen Liebe, Anerkennung und Geborgenheit zu vermitteln. Vor fast 30 Jahren, als „Babyjahre“ das erste Mal erschien, las man so etwas eher selten, da ging es um Disziplin, Kontrolle, solche Sachen. „Babyjahre“ von Remo Largo war seiner Zeit voraus und ist bis heute das beste Buch, das man Eltern in die Hand drücken kann.
MAREEN LINNARTZ
DIZdigital: Alle Rechte vorbehalten – Süddeutsche Zeitung GmbH, München
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über www.sz-content.de
"Dieses Buch ist längst ein Standardwerk und sollte in jede Erstausstattung.", Eltern Österreich Special, 03.07.2019