EUR 12,99
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

4 Kundenbewertungen

Geheimnisvoll, romantisch und außergewöhnlich
Caitlin weiß nicht, was es bedeutet, sich in einem Spiegel zu sehen, denn sie erblickt nichts darin. Doch er zieht sie an, ruft sie zu sich, wo auch immer sie ist. Eines Tages steht sie dem geheimnisvollen Finn gegenüber, der eine Sehnsucht in ihr weckt, der sie nicht entkommen kann. Immer wieder begegnen sich die beiden, ohne zu wissen, was sie in Wirklichkeit verbindet. Bis Caitlins Erbe zu erwachen beginnt und sie erkennt, dass es mehr auf dieser Welt gibt, als sie ahnt ...
//Textauszug: Seine dunklen Augen blickten mich an. Sie hielten
…mehr

Produktbeschreibung
Geheimnisvoll, romantisch und außergewöhnlich

Caitlin weiß nicht, was es bedeutet, sich in einem Spiegel zu sehen, denn sie erblickt nichts darin. Doch er zieht sie an, ruft sie zu sich, wo auch immer sie ist. Eines Tages steht sie dem geheimnisvollen Finn gegenüber, der eine Sehnsucht in ihr weckt, der sie nicht entkommen kann. Immer wieder begegnen sich die beiden, ohne zu wissen, was sie in Wirklichkeit verbindet. Bis Caitlins Erbe zu erwachen beginnt und sie erkennt, dass es mehr auf dieser Welt gibt, als sie ahnt ...

//Textauszug:
Seine dunklen Augen blickten mich an. Sie hielten mich gefangen und ich spürte, dass sich etwas veränderte - in mir schien etwas zu heilen, von dem ich nicht wusste, dass es zerbrochen war.//

//Alle Bände der märchenhaften Fantasy-Reihe:
-- Spiegelsplitter (Die Spiegel-Saga 1)
-- Spiegelstaub (Die Spiegel-Saga 2)
-- Die Spiegel-Saga: Alle Bände in einer Box//
Die Spiegel-Saga ist abgeschlossen.
  • Produktdetails
  • Die Spiegel-Saga Bd.1
  • Verlag: Carlsen; Impress
  • Seitenzahl: 353
  • Altersempfehlung: ab 14 Jahren
  • 2015
  • Ausstattung/Bilder: 2015. 358 S. 215 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 213mm x 146mm x 27mm
  • Gewicht: 500g
  • ISBN-13: 9783551300447
  • ISBN-10: 3551300445
  • Best.Nr.: 43746388
Autorenporträt
Ava Reed lebt gemeinsam mit ihrem Freund im schönen Frankfurt am Main, wo sie gerade ihr Lehramtsexamen macht. Zur Entspannung liest sie ein gutes Buch oder geht mit ihrer Kamera durch die Stadt. Das Schreiben hat sie schon früh für sich entdeckt und während des Studiums endlich ihrer Fantasie freien Lauf gelassen. Mit »Spiegelsplitter« verfasste sie ihren ersten eigenen Roman. Mittlerweile arbeitet sie an zahlreichen romantisch-fantastischen Geschichten.
Rezensionen
"Mit 'Spiegelsplitter' legt Ava Reed die Messlatte für junge deutsche Autoren höher.", Bremer, 20.11.2015