• Gebundenes Buch

8 Kundenbewertungen

Die Hoffnung stirbt nie. Sie tötet! Marcy Taggart, die in Toronto lebt, hat schwere Zeiten hinter sich. Zwei Jahre zuvor ertrank ihre Tochter Devon unter rätselhaften Umständen. Obwohl die Leiche nie auftauchte, gilt Devon als tot, doch Marcy klammert sich an die irreale Überzeugung, dass ihr Tochter eines Tages zu ihr zurückkehrt. Als ihr Mann Peter sie dann auch noch verlässt, hat Marcy nichts mehr, worauf sie noch vertrauen kann im Leben. Dennoch entschließt sie sich, die gemeinsam geplante Reise nach Irland alleine anzutreten. Und dort geschieht etwas Unfassbares, denn sie glaubt, i…mehr

Produktbeschreibung

Die Hoffnung stirbt nie. Sie tötet!

Marcy Taggart, die in Toronto lebt, hat schwere Zeiten hinter sich. Zwei Jahre zuvor ertrank ihre Tochter Devon unter rätselhaften Umständen. Obwohl die Leiche nie auftauchte, gilt Devon als tot, doch Marcy klammert sich an die irreale Überzeugung, dass ihre Tochter eines Tages zu ihr zurückkehrt. Als ihr Mann Peter sie dann auch noch verlässt, hat Marcy nichts mehr, worauf sie noch vertrauen kann im Leben. Dennoch entschließt sie sich, die gemeinsam geplante Reise nach Irland alleine anzutreten. Und dort geschieht etwas Unfassbares, denn sie glaubt, in einem Pub in Cork die Silhouette ihrer Tochter gesehen zu haben. Marcy mietet sich in einer kleinen Pension ein, besessen von dem Gedanken, Devon endlich zu finden. Doch während sie noch damit beschäftigt ist, widersprüchlichen Hinweisen zu folgen, wird ihr Zimmer völlig verwüstet. Hat sie einen unsichtbaren Feind, der verhindern will, dass sie dem rätselhaften Schicksal ihrer Tochter auf den Grund kommt? Noch kann Marcy nicht ahnen, dass sie in Geschehnisse verwickelt werden wird, die sie fast das Leben kosten ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Goldmann
  • Seitenzahl: 378
  • 2011
  • Ausstattung/Bilder: 2011. 378 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 223mm x 240mm x 38mm
  • Gewicht: 543g
  • ISBN-13: 9783442312061
  • ISBN-10: 344231206X
  • Best.Nr.: 33337406

Autorenporträt

Joy Fielding, geb. 1945 in Kanada, ist heute eine in Amerika sehr bekannte Autorin. Vor ihrem literarischen Durchbruch 1991 versuchte sie sich nach dem Studium erst in der Schauspielerei. Die Autorin lebt mit ihrer Familie abwechselnd in Toronto/Kanada und Palm Beach/Florida.
Joy Fielding

Rezensionen

"Gänsehaut-Garantie!" -- Lisa

"Empfehlenswerte Lektüre für dunkle Herbsttage." -- Illu der Frau

"Der neue Roman der Bestsellerautorin ist wieder ein Meisterwerk geworden" -- Schöne Freizeit!
"Der neue Roman der Bestsellerautorin ist wieder ein Meisterwerk geworden"
"Gänsehaut-Garantie!" -- Lisa

"Empfehlenswerte Lektüre für dunkle Herbsttage." -- Illu der Frau

"Der neue Roman der Bestsellerautorin ist wieder ein Meisterwerk geworden" -- Schöne Freizeit!
"Ein spannender Thriller, der durch die gekonnte Darstellung der mütterlichen Gefühle den Zuhörer fesselt." VorSicht - Das Rhein-Nahe Journal
"Jodie Fosters deutsche Stimme HAnsi Jochmann liest den Thriller über eine Totgeglaubte mit nervenkitzelnder Souverämität."