• DVD

Jetzt bewerten

Das renommierte Keller Quartet zeichnet sich besonders durch seine musikalische Neugier aus: Neugier auf Begegnungen mit Musikern und Komponisten aller Richtungen,Neugier auf unbekannte Werke und auf Programmformen, die mit ungewöhnlichen (Quer-) Verbindungen neue Dramaturgien entwickeln Beispielhaft dafür ist das vorliegende Programm mit Bachs Kunst der Fuge und Musik von György Kurtag. Die Werke werden nicht nur nebeneinander gestellt, sondern miteinander verflochten - nach Kurtág hört man Bach anders, und nach Bach klingt Kurtág neu. Der die Werke strukturierende innere Kontrapunkt wir…mehr

Produktbeschreibung

Das renommierte Keller Quartet zeichnet sich besonders durch seine musikalische Neugier aus: Neugier auf Begegnungen mit Musikern und Komponisten aller Richtungen,Neugier auf unbekannte Werke und auf Programmformen, die mit ungewöhnlichen (Quer-) Verbindungen neue Dramaturgien entwickeln. Beispielhaft dafür ist das vorliegende Programm mit Bachs Kunst der Fuge und Musik von György Kurtag. Die Werke werden nicht nur nebeneinander gestellt, sondern miteinander verflochten - nach Kurtág hört man Bach anders, und nach Bach klingt Kurtág neu. Der die Werke strukturierende innere Kontrapunkt wird überlagert durch eine neue Ebene: den Kontrapunkt zweier historisch durch ein Vierteljahrtausend getrennter Komponisten - diese DVD fängt den spannenden Dialog konzentriert ein.

Bonusmaterial

DVD-Ausstattung / Bonusmaterial: - Kapitel- / Szenenanwahl
  • Produktdetails
  • EAN: 0880242507594
  • Best.Nr.: 20096768
  • Artikeltyp: Film
  • Anzahl: 1
  • Datenträger: DVD
  • Erscheinungstermin: 26.07.2004
  • Hersteller: Naxos
  • FSK: ohne Alterseinschränkung gemäß §14 JuSchG
  • Regionalcode: 2
  • Bildformat: 1:1, 33/4:3
  • Tonformat: Dolby Digital 5.1/dts
  • Gesamtlaufzeit: 115 Min.