Soul Eater - Ohkubo, Atsushi

Soul Eater

Atsushi Ohkubo 

Übersetzer: Peter, Claudia
Broschiertes Buch
 
1 Kundenbewertung
  ausgezeichnet
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
6 ebmiles sammeln
EUR 5,95
Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Soul Eater

Einmal Seele zum Mitnehmen, bitte! CARLSEN MANGA! präsentiert mit SOUL EATER eine der derzeit erfolgreichsten Serien Japans. Die actionreiche Serie verbindet klassische Kampfelemente mit einer gehörigen Portion sexy Fanservice, inmitten einer halloween-inspirierten Welt aus Kürbissen, Hexen und Untoten. Maka ist eine Waffenmeisterin in spezieller Ausbildung. Ihre Sense namens »Soul Eater« hat ein Eigenleben und nimmt außerhalb des Kampfes die Gestalt eines ultracoolen Jungen an. Um eine »Death Scythe« zu erschaffen, muss sich Soul Eater exakt 99 Menschenseelen und eine Hexenseele einverleiben, nur so kann Maka ihre Ausbildung abschließen. Die nötigen Menschenseelen wurden nach einigem Aufwand »zubereitet« und verschlungen, doch an der Seele einer Hexe beißen sich die beiden die Zähne aus. Müssen sie nun vielleicht sogar wieder ganz von vorne beginnen...? Eine rasante Fressorgie beginnt, auch zwischen den Mahlzeiten genießbar!


Produktinformation

  • Bd.5
  • Verlag: Carlsen
  • 2010
  • Neuaufl.
  • Ausstattung/Bilder: Neuaufl. 2013. 185 S. SW-Comics. 175 mm
  • Seitenzahl: 185
  • Carlsen Manga!
  • Altersempfehlung: ab 14 Jahren
  • Deutsch
  • Abmessung: 178mm x 115mm x 20mm
  • Gewicht: 142g
  • ISBN-13: 9783551792150
  • ISBN-10: 3551792151
  • Best.Nr.: 27981705

Kundenbewertungen zu "Soul Eater" von "Atsushi Ohkubo"

1 Kundenbewertung (Durchschnitt 5 von 5 Sterne bei 1 Bewertungen   ausgezeichnet)
  ausgezeichnet
 
(1)
  sehr gut
  gut
  weniger gut
  schlecht
Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu "Soul Eater" und Gewinnen Sie mit etwas Glück einen 15 EUR buecher.de-Gutschein

Bewertung von bla bla bla keks aus Berlin am 16.02.2013   ausgezeichnet
Hier feiert die shibusen ihr gründungsjubiläum , es kommen sehr viele fein angezogen und sogar Meister shinigami der Direktor kommt. Es wird getanzt, gegessen und dann verzerrte sich auf einmal der Raum. Ein werk von free mit seinem Auge und der Hilfe von eruka und medusa beherrscht er den Zauber independentcube ein Käfig wo niemand heraus kann. Aus dem Käfig entkommen maka Doktor stein blackstar tsubaki soul und death scythe . Medusa will den ersten kishin erwecken, natürlich können die Schüler und der Lehrer nicht rumsitzen sie versuchen medusa aufzuhalten. Doktor stein versucht medusa in Schacht zu halten wären die Kids eruka und free aufhalten. Maka fordert chrona zum Kampf heraus . Zwischen Doktor stein und medusa gehts hin und her keiner im Vorteil keiner im Nachteil . Genauso ergeht es maka bloß sie hat ein Nachteil , sie können chrona nicht verletzen. Maka versucht mithilfe des schwarzem Blutes, was in soul steckt den Nachteil weg zu machen.
Mir gefällt dieser teil sehr gut denn hier gibt es spannende kämpfe und ich liebe solche Action Fantasy kämpfe.
Ich empfehle es jeden weiter der auch solche kämpfe mag/liebt.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Sie kennen "Soul Eater" von Atsushi Ohkubo ?
Tipp: Stöbern Sie doch mal ein wenig durch ausgewählte aktuelle Bewertungen in unserem Shop
Mehr von
Andere Kunden kauften auch