• DVD

13 Kundenbewertungen

Anwältin Miranda und Charlotte sind verheiratet mit Kind, Vamp Samantha ist für ihren jungen Posterboy nach L.A. gezogen und Autorin Carrie freut sich auf Wohnen mit Traummann Mr. Big. Dennoch ziehen Gewitter auf. Erst gesteht Mirandas Mann einen One-Night-Stand, dann bekommt Big am Tag der Hochzei kalte Füße. Der Destruktion folgt eine lange Wiederaufbauphase. Sie beginnt beim Viererurlaub im mexikanischen Luxusresort und endet am Neujahrstag, als die Tristesse zweier enttäuschter Frauen kulminiert und neuer Hoffnung Platz macht. Carrie Bradshaw (Sarah Jessica Parker), Kolumnistin des Ne…mehr

Produktbeschreibung

Anwältin Miranda und Charlotte sind verheiratet mit Kind, Vamp Samantha ist für ihren jungen Posterboy nach L.A. gezogen und Autorin Carrie freut sich auf Wohnen mit Traummann Mr. Big. Dennoch ziehen Gewitter auf. Erst gesteht Mirandas Mann einen One-Night-Stand, dann bekommt Big am Tag der Hochzeit kalte Füße. Der Destruktion folgt eine lange Wiederaufbauphase. Sie beginnt beim Viererurlaub im mexikanischen Luxusresort und endet am Neujahrstag, als die Tristesse zweier enttäuschter Frauen kulminiert und neuer Hoffnung Platz macht.

Carrie Bradshaw (Sarah Jessica Parker), Kolumnistin des New York Star, schwadroniert am liebsten über Männer und Sex. Für ihre heißen Tipps führt sie gerne private Feldversuche durch. Ansonsten trifft sich die Schuhfetischistin in angesagten Szenelokalen mit ihren drei Karrierefreundinnen Samantha Jones (Kim Cattrall), Miranda Hobbes (Cynthia Nixon) und Charlotte Goldenblatt (Kristin Davis). Gemeinsam machen sie Manhattans Amüsiermeilen unsicher.

Als krönender Abschluss der Kultserie für Frauen des neuen Jahrtausends versammelt sich das gesamte Team von "Sex and the City" auch auf der Leinwand, um weiterhin ungeschminkt über die schönste Sache der Welt zu reden.

Bonusmaterial

Audiokommentar
  • Produktdetails
  • EAN: 7321925014167
  • Best.Nr.: 24422772
  • Artikeltyp: Film
  • Anzahl: 1
  • Datenträger: DVD
  • Erscheinungstermin: 24. Oktober 2008
  • Hersteller: Warner Home Video
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Untertitel: Deutsch
  • Regionalcode: 2
  • Bildformat: 1:1, 78/16:9
  • Tonformat: Dolby Digital 5.1
  • Gesamtlaufzeit: 139 Min.

Rezensionen

An "Sex and the City" schieden sich die Geister: oberflächlicher Schrott oder kongeniale Parodie des modernen Großstadtlebens? Den Kinofilm zur Fernsehserie durften Verfechter der zweiten Meinungsgruppe selbstverständlich nicht verpassen - und sie wurden nicht enttäuscht. Regisseur Michael Patrick King bleibt mit seiner Geschichte und seinen Figuren extrem nah an dem, was die halbstündigen Serienfolgen vorgegeben haben: Carrie kämpft mit ihrer Liebe zu Mr. Big, die schwangere Charlotte hadert mit ihrem Glück, Samatha schlägt sich mit einem jugendlichen Liebhaber herum, Mirandas Gatte Steve ist fremdgegangen. Selbstverständlich werden viele knackige Sprüche gerissen, selbstverständlich fließen einige Drinks die Kehlen der Protagonistinnen hinab, und am Ende fügt sich auch alles irgendwie zum Besten. Dass die romantische Komödie trotz großer Erwartbarkeit und trotz extremer Überlänge nicht langweilt, liegt am interessanten Subthema: dem stetigen Kampf des New Yorker Quartetts gegen das Älterwerden. Hier wird gegen Jugendwahn gemotzt, hier wird er zugleich gefördert. Und hier wird immer klarer, dass man mit 40 eben doch keine 20 mehr ist - selbst dann nicht, wenn man eine überaus toughe Großstadtzicke ist. (jul)Features: Audiokommentar, Making-of, Dokumentation, Featurette, Nicht verwendete SzenenAuch als Blu-ray-Disc!
Bereitgestellt von kulturnews.de
(c) bunkverlag
Einer der großen Hits des laufenden Kinojahres: die Filmversion der legendären HBO-Serie "Sex and the City". Die Figuren behalten ihre Eigenarten, die Dialoge ihren Witz, die romantischen Szenen die Vormachtstellung über die erotischen. Noch immer wird offen, wenn auch harmloser, über Sex geredet, der Mann geschätzt, aber nur so manches Modelabel wirklich angebetet. Vermisst wird auf Breitwand nur das Überraschende und der Mut, die etwas überdehnte Komödie zu straffen. Egal: Überflieger in den Videotheken!
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag