• Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Der Steuerberater ist in einem Umfeld tätig, welches sich täglichändert. Die Anforderungen an eigene Organisation und Fortbildung sind hoch. Zu schnell können Unsicherheiten in der Beratung einen kostenintensiven Haftungsfall auslösen. Das Werk hilft die kritischen Fälle zu erkennen und zu vermeiden. Im Haftungsfall gibt Ihnen das Werk wertvolle Informationen zur Lösung der Situation.Das Werk nennt Vorsorgemaßnahmen, liefert Formulierungsmuster zum Haftungsausschluss und beschreibt Anforderungen an Kausalität und Beweislast. Zudem erläutert es die einzelnen Straftatbestände wie u.a. Bankrott,…mehr

Produktbeschreibung
Der Steuerberater ist in einem Umfeld tätig, welches sich täglichändert. Die Anforderungen an eigene Organisation und Fortbildung sind hoch. Zu schnell können Unsicherheiten in der Beratung einen kostenintensiven Haftungsfall auslösen. Das Werk hilft die kritischen Fälle zu erkennen und zu vermeiden. Im Haftungsfall gibt Ihnen das Werk wertvolle Informationen zur Lösung der Situation.Das Werk nennt Vorsorgemaßnahmen, liefert Formulierungsmuster zum Haftungsausschluss und beschreibt Anforderungen an Kausalität und Beweislast. Zudem erläutert es die einzelnen Straftatbestände wie u.a. Bankrott, Insolvenzverschleppung, Betrug oder Steuerhinterziehung und geht auf die Sonderprobleme der sog. vereinbaren Tätigkeiten ein.Ein"ABC der Haftungsfälle"macht das Werk zu einem besonders wertvollen Ratgeber für den Alltag des Steuerberaters.
  • Produktdetails
  • Steuerpraxis
  • Verlag: Gabler
  • Seitenzahl: 188
  • 2008
  • Ausstattung/Bilder: 2008. xvi, 188 S. 202S. 244 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 244mm
  • Gewicht: 403g
  • ISBN-13: 9783834905307
  • ISBN-10: 3834905305
  • Best.Nr.: 22842037
Autorenporträt
Cornelius Nickert ist Fachanwalt für Steuer- und Insolvenzrecht sowie Steuerberater. Zahlreiche Veröffentlichungen und Seminare zeichnen ihn und Rechtsanwältin und Fachanwältin für Steuerrecht Anne-Gret Nickert als ausgewiesene Kenner der Materie aus. Rechtsanwältin Kerstin Pfeiffer ist ebenfalls mit Beratungsschwerpunkten im Berufshaftungsrecht eine erfahrene Fachautorin.
Inhaltsangabe
Formen der zivilrechtlichen, strafrechtlichen und öff.-rechtl. Haftung
Fehlverhalten und Verschulden erkennen
Vertragsverletzungen vermeiden
Schaden feststellen
Fragen der Kausalität und der Beweislast
Umgang mit Mandant, Banken, Insolvenzverwalter, Finanzamt und Dritten
Vermögensschadenspflicht
Straftatbestände feststellen wie u.a. Bankrott, Insolvenzverschleppung, Betrug oder Steuerhinterziehung
Sonderprobleme der sog. vereinbaren Tätigkeiten
ABC der Haftungsfälle