Back To Black - Amy Winehouse
Videoclip

Back To Black

Amy Winehouse 

 
12 Kundenbewertungen
  ausgezeichnet
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
10 ebmiles sammeln
Statt EUR 18,99*
EUR 9,99
Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
* Früherer Preis
-47 %
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Back To Black

Bereits "Frank", ihr 2004 erschienenes Debütalbum war eine Sensation. Mit "Back To Black" untermauert die Sängerin ihre Ausnahmestellung. In Großbritannien erschien das zweite Album der gerade mal 23-jährigen Sängerin bereits im Oktober 2006. Inzwischen hat es sich an die Spitze der britischen Charts gesetzt, was wieder beweist, dass man auf der Insel Qualität erkennt und sie zu würdigen weiß. Denn ohne Zweifel gehört Amy Winehouse trotz ihrer jungen Jahre schon jetzt zu den größten Talenten im Vereinigten Königreich. Weiß der Teufel, wo sie diese Stimme herhat, die so klingt, als wäre sie schon weiland mit Ella Fitzgerald und Sarah Vaughan nächtelang durch Blues-Kaschemmen gezogen und hätte kannenweise Southern Comfort geschlürft. Die zehn Soul-Songs bestechen aber nicht nur wegen ihrer Stimme - Arrangements und Produktion kommen mit fetten Bläsern und saftiger Wurlitzer-Orgel dem legendären Stax-Sound der späten Sechziger so nahe wie nur möglich. Der Titel der CD ist Programm. Ein großartiges Album.
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag


Produktinformation

  • Hersteller: Universal Music
  • EAN: 0602517142114
  • Best.Nr.: 20933538
  • Artikeltyp: Musik
  • Anzahl: 1
  • Datenträger: CD
  • Erscheinungstermin: 16. März 2007
kulturnews - RezensionBesprechung
Bereitgestellt von kulturnews.de
(c) bunkverlag
"They tried to make me go to rehab but I said no, no, no!" - soviel weiß mittlerweile jeder von Amy Winehouse. Nicht nur, weil der krachende Retrosoulsong ein guter ist. Seit Wochen wird öffentlich über Miss Winehouses Ess- (zuwenig) und Trinkgewohnheiten (zuviel) gemutmaßt, und die Platte ist in England bereits durch die Decke gegangen. Dabei hat das alles mit "Back to black" wahrscheinlich wenig zu tun. Nicht, weil es ein schlechtes Album wäre. Im Gegenteil: Amy hat die Stimme einer Jazzdiva, schwarz und wuchtig. Die Songs sind feinster 60er-Soul, die Nostalgie wird fein konterkariert durch moderne Texte, in denen auch gern mal das Wort "fuck" vorkommt. Aber: Pop ist es nicht - auch wenn man Amy Winehouse mit immer neuen Absturzgeschichten zum Skandalpopstar aufbauen will. (kab)
Amy Winehouse wurde am 14. September 1983 in London geboren. Schon ihr erstes Album "Frank" von 2003 verkaufte sich in Großbritannien fast 1 Million Mal und erhielt dafür dreimal Platin. Das 2006er Album "Back To Black" brachte schließlich den weltweiten Durchbruch. Die Single-Hits Rehab, You Know I'm No Good, Tears Dry on Their Own und Love Is a Losing Game bestätigten Ihren Platz in der Riege der großen Soul-Diven. Das Album wurde folglich auch fünfmal mit dem Grammy ausgezeichnet. Mit Ihrem Stilmix aus Old-School-R'n'B und Soul leitete Sie den Trend des Retro-Soul ein, dem andere Interpreten wie Duffy oder Adele folgten. Außerdem setzte Sie auch modisch Zeichen, denn Sie verhalf der sogenannten 'Beehive'-Frisur aus den 1960ern zu einem Revival. Amy Winehouse verstarb am 23. Juli 2011 in Ihrem Anwesen im Londoner Stadtteil Camden.

Videoclip zu "Back To Black"

Trackliste zu "Back To Black" von Amy Winehouse


CD
1 Rehab 03:34
2 You Know I'm No Good 04:17
3 Me & Mr Jones 02:33
4 Just Friends 03:13
5 Back To Black 04:00
6 Love Is A Losing Game 02:35
7 Tears Dry On Their Own 03:06
8 Wake Up Alone 03:41
9 Some Unholy War 02:23
10 He Can Only Hold Her 02:47


Kundenbewertungen zu "Back To Black" von "Amy Winehouse"

12 Kundenbewertungen (Durchschnitt 4.8 von 5 Sterne bei 12 Bewertungen   ausgezeichnet)
  ausgezeichnet
 
(10)
  sehr gut
 
(1)
  gut
 
(1)
  weniger gut
  schlecht
Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu "Back To Black" und Gewinnen Sie mit etwas Glück einen 15 EUR buecher.de-Gutschein

««« zurück12vor »
Kundenbewertungen sortieren:
hilfreichste - beste - neueste

Bewertung von Joschne aus Sittensen am 05.08.2014   sehr gut
Eines der besten Soulalben seit Jahren
Back to Black, Amy Winehouse' zweites Album, ist eines der besten Soulalben seit Jahren. War das Debütwerk Frank noch betont sparsam arrangiert, so hat Winehouse sich diesmal von klassischen Girlgroups der 60er wie den Supremes und den Shangri-Las inspirieren lassen, deren Sound ihren reichen gesanglichen Möglichkeiten entgegenkommt; das Songwriting wirkt freilich modern. So haben die Produzenten Mark Ronson und Salaam Remi aus "Rehab" eine druckvolle Nummer mit Gospeleinschlag gemacht, während der Titelsong (gleichzeitig Höhepunkt des Albums) mit wummernder Bassdrum, rhythmischer Klavierbegleitung, Chimes, Saxofon und Harmoniegesang eine ergreifende Hommage an Phil Spector darstellt. Am erfreulichsten ist jedoch, dass Back to Black dem derzeitigen Trend im Bereich R&B zuwiderläuft, denn es spricht stilistisch und thematisch eindeutig Erwachsene an. Winehouse' Texte behandeln Beziehungen nicht aus der Perspektive von Teenagern, sind ehrlich und direkt und haben oft eine bittere Note: In "You Know I'm No Good" etwa singt Winehouse freimütig über ihre Untreue. Aber es gibt auch witzige Stellen, etwa wenn die Sängerin in "Me & Mrs Jones" ihrem Freund vorwirft, dass sie seinetwegen einen Gig von Slick Rick verpasst hat. Back to Black ist ein erfrischend solides Soul-Album, das beste seiner Art seit langem. Im Gedenken an eine außergewöhnliche, leider viel zu früh verstorbene Künstlerin gibt es von mir 4 von 5 Sterne.

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von unbekanntem Benutzer am 13.08.2011   gut
Meine letzte CD von Amy Winehouse war nicht einmal original eingepackt.
Mit der schnellen Lieferung bin ich immer sehr zurfrieden.

2 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von waka aus Mönchengladbach am 29.07.2011   ausgezeichnet
Bin durch einen persönlichen Todesfall, der auch bestimmt war von Alkohol, emotional sehr von Amy angerührt. Er spiegelt dass wieder, was ich durchlebt habe. Die Texte sind authentisch und zeigen das Drogen, in welcher Form auch immer, das Leben bestimmen und ein liebender Mensch kaum Macht hat, zu helfen. Die soulige Stimme unterlegt diese tiefe Traurigkeit. Brauche momentan Sie nur zu hören, schon kommen mir die Tränen.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Diego S. aus Hessen am 22.03.2010   ausgezeichnet
Das zweite Album von Amy Winehouse "Back To Black" brachte ihr den Durchbruch: "Back To Black", "Rehab" und "You Know I'm No Good" sollten jedem ein Begriff sein. Ihre Stimme ist einfach unglaublich, sie passt perfekt in das Genre Blues, Soul und Jazz. Das Album ist etwas "altmodisch", retro angehaucht, was das ganze abrundet. Auf dieser CD sind alle Lieder zu empfehlen. Mein persönlicher Favorit: "Some Unholy War", wo ihre Stimme besonders zum Ausdruck kommt. "Back To Black" gehört in jede Sammlung!

6 von 6 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von DORIS aus NRW am 22.04.2008   ausgezeichnet
Was für eine Stimme!!!

Leider Negativschlagzeilen von Amy!
Die CD ist einfach nur Spitze - hoffentlich geht es mit der Winehouse bald bergauf und es gibt noch so ein tolles Album

KAUFEN LOHNT auf jeden Fall ! Absolut Empfehlenswert !

3 von 3 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von ana miranda aus versmold am 17.04.2008   ausgezeichnet
was soll mann sagen......die cd ist super die mischung machts!!!!!!!!auch wenn sie momentan schlechte zeiten durch macht musik kann sie machen und ihre stimme ist aussergewöhnlich.......

2 von 4 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von S. Brandenburg aus Bonn am 23.02.2008   ausgezeichnet
Man kann nicht glauben, dass diese Frau eine "Weiße" ist....
Für mich hört es sich nach 60er/70er Jahre Musik an z.B. Me and Mr. Jones ist so ein Stück. Man könnte meinen nun kommt JFK um die Ecke und man trägt wieder toupierte Frisuren und all das was man mit der Zeit verbindet...
Super Album...

8 von 17 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Stefanie am 15.02.2008   ausgezeichnet
Ich bin schwer begeistert, das es bei all den jungen Musikern endlich mal wieder ein solches Talent gibt. Gänsehaut-Musik vom Feinsten !!!! Unglaublich das eine junge Frau eine solche Stimme haben kann !!!! Man darf gespannt sein auf mehr von Amy Winehouse !!!!

7 von 18 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Petermann am 23.01.2008   ausgezeichnet
Zuerst gehört im Radio: ich dachte, das ist aber sehr retro; dann aus Interesse die Platte gekauft -- und jetzt höre ich seit Tagen nichts anderes: eine Wahnsinns-Sitmme und das ganze toll produziert im Original Motown-Sound. Absolute Kaufempfehlung

9 von 15 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von fabienne aus karlsruhe am 16.01.2008   ausgezeichnet
amy du bist einfach nur geil.
mein größtes vorbild .
i love you
mach weiter so und bleib so wie du bist .
du bist die beste kisssssssssss

5 von 16 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

««« zurück12vor »

Sie kennen "Back To Black" von Amy Winehouse ?
Tipp: Stöbern Sie doch mal ein wenig durch ausgewählte aktuelle Bewertungen in unserem Shop


Ein Marktplatz-Angebot für "Back To Black" für EUR 6,50

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
leichte Gebrauchsspuren 6,50 2,20 Banküberweisung kirkor 100,0% ansehen
Mehr von
Andere Kunden kauften auch