Soul Eater 05 - Ohkubo, Atsushi
  • Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Einmal Seele zum Mitnehmen, bitte! CARLSEN MANGA! präsentiert mit SOUL EATER eine der derzeit erfolgreichsten Serien Japans. Die actionreiche Serie verbindet klassische Kampfelemente mit einer gehörigen Portion sexy Fanservice, inmitten einer halloween-inspirierten Welt aus Kürbissen, Hexen un Untoten. Maka ist eine Waffenmeisterin in spezieller Ausbildung. Ihre Sense namens »Soul Eater« hat ein Eigenleben und nimmt außerhalb des Kampfes die Gestalt eines ultracoolen Jungen an. Um eine »Death Scythe« zu erschaffen, muss sich Soul Eater exakt 99 Menschenseelen und eine Hexenseele einverleiben…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für

Produktbeschreibung

Einmal Seele zum Mitnehmen, bitte! CARLSEN MANGA! präsentiert mit SOUL EATER eine der derzeit erfolgreichsten Serien Japans. Die actionreiche Serie verbindet klassische Kampfelemente mit einer gehörigen Portion sexy Fanservice, inmitten einer halloween-inspirierten Welt aus Kürbissen, Hexen und Untoten. Maka ist eine Waffenmeisterin in spezieller Ausbildung. Ihre Sense namens »Soul Eater« hat ein Eigenleben und nimmt außerhalb des Kampfes die Gestalt eines ultracoolen Jungen an. Um eine »Death Scythe« zu erschaffen, muss sich Soul Eater exakt 99 Menschenseelen und eine Hexenseele einverleiben, nur so kann Maka ihre Ausbildung abschließen. Die nötigen Menschenseelen wurden nach einigem Aufwand »zubereitet« und verschlungen, doch an der Seele einer Hexe beißen sich die beiden die Zähne aus. Müssen sie nun vielleicht sogar wieder ganz von vorne beginnen...? Eine rasante Fressorgie beginnt, auch zwischen den Mahlzeiten genießbar!
  • Produktdetails
  • Carlsen Manga!
  • Verlag: Carlsen
  • Bd.5
  • Neuaufl.
  • Seitenzahl: 185
  • Altersempfehlung: ab 14 Jahren
  • 2010
  • Ausstattung/Bilder: Neuaufl. 2013. 185 S. SW-Comics. 175 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 178mm x 115mm x 20mm
  • Gewicht: 142g
  • ISBN-13: 9783551792150
  • ISBN-10: 3551792151
  • Best.Nr.: 27981705

Autorenporträt

Atsushi Ohkubo arbeitete während seiner Fachhochschulzeit zwei Jahre lang als Assitent des Mangaka Rando Ayamine, dem Zeichner der Serie "Get Backers". Nach seiner Assistentenzeit errang Ohkubo im Oktober 2000 den zweiten Platz bei "3. Enix Shinseiki Manga-Preis". Damit debütierte er im Monatsmagazin "Shonen Gangan" des japanischen Verlags Square Enix.

Andere Kunden kauften auch