Paare. Passanten - Strauß, Botho
EUR 9,50
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
29 webmiles

  • Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Das Zeitalter der Angst
Ein Mosaik unserer Medien- und Konsumgesellschaft.
Inhalt:
- Paare
- Verkehrsfluß
- Schrieb
- Dämmer
- Einzelne
- Der Gegenwartsnarr

Produktbeschreibung
Das Zeitalter der Angst

Ein Mosaik unserer Medien- und Konsumgesellschaft.

Inhalt:

- Paare

- Verkehrsfluß

- Schrieb

- Dämmer

- Einzelne

- Der Gegenwartsnarr
  • Produktdetails
  • dtv Taschenbücher Bd.10250
  • Verlag: Dtv
  • 10. Aufl.
  • Seitenzahl: 208
  • 2007
  • Ausstattung/Bilder: 208 S. 191 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 120mm x 17mm
  • Gewicht: 223g
  • ISBN-13: 9783423102506
  • ISBN-10: 3423102500
  • Best.Nr.: 02363065
Autorenporträt
Botho Strauß wurde am 2. Dezember 1944 in Naumburg/Saale als Sohn eines Lebensmittelberaters geboren. Nach dem Besuch des Gymnasiums in Remscheid und Bad Ems studerte er 5 Semester Germanistik, Theatergeschichte und Soziologie in Köln und München. 1967-1970 Redakteur und Kritiker der Zeitschrift "Theater heute". 1970-1975 dramaturgischer Mitarbeiter an der Schaubühne am Hallischen Ufer in Berlin. Botho Strauß ist Mitglied des PEN-Zentrums und lebt als freier Schrifsteller in Berlin.
Sein schriftstellerisches Werk wurde mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnet; 1987 wurde ihm der Jean-Paul-Preis und 1989 der Georg-Büchner-Preis verliehen. Seine Theaterstücke gehören zu den meistgespielten an deutschen Bühnen.