• Gebundenes Buch

6 Kundenbewertungen

Der Kampf der westlichen Geheimdienste gegen die mächtigen Drogenbarone. International agierende Drogenkartelle setzen pro Jahr Kokain im Wert von mehreren Milliarden Dollar um und werden immer größer, einflussreicher eine Plage. Das Weiße Haus beschließt, endlich einzugreifen, und erteil Ex-CIA-Agent Paul Deveraux genannt Cobra einen Geheimauftrag: Er soll das kolumbianische Kartell der Kartelle zu Fall bringen. Mit allen Mitteln. Bald werden Drogenhändler als Terroristen eingestuft, gnadenlos gejagt und ausgelöscht. Lieferanten und Abnehmer werden gegeneinander aufgehetzt. Deveraux…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für

Produktbeschreibung

Der Kampf der westlichen Geheimdienste gegen die mächtigen Drogenbarone.
International agierende Drogenkartelle setzen pro Jahr Kokain im Wert von mehreren Milliarden Dollar um und werden immer größer, einflussreicher eine Plage. Das Weiße Haus beschließt, endlich einzugreifen, und erteilt Ex-CIA-Agent Paul Deveraux genannt Cobra einen Geheimauftrag: Er soll das kolumbianische Kartell der Kartelle zu Fall bringen.
Mit allen Mitteln. Bald werden Drogenhändler als Terroristen eingestuft, gnadenlos gejagt und ausgelöscht. Lieferanten und Abnehmer werden gegeneinander aufgehetzt.
Deverauxs Plan, der das Ende des internationalen Kokainhandels bedeutet, scheint aufzugehen bis die Situation plötzlich zu eskalieren droht.
  • Produktdetails
  • Verlag: C. Bertelsmann Verlag
  • Seitenzahl: 398
  • 2010
  • Ausstattung/Bilder: 2010. 398 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 135mm
  • Gewicht: 639g
  • ISBN-13: 9783570100042
  • ISBN-10: 3570100049
  • Best.Nr.: 31307416

Autorenporträt

Frederick Forsyth, geb. 1938 in Ashford/Kent. Mit 19 Jahren war er der jüngste Pilot der Royal Air Force. Später arbeitete er für die Eastern Daily Press in Norfolk und die Agentur Reuters. 1965 ging Forsyth zur BBC. Seine journalistischen Erfahrungen verarbeitete er in zahlreichen, enorm erfolgreichen Polit-Thrillern. Mit Der Schakal gelang ihm der internationale Durchbruch, und sein Thriller Der Afghane wurde schnell zum großen internationalen Bestseller. Bis heute wurden seine Bücher weltweit mehr als 70 Millionen Mal verkauft.
Frederick Forsyth

Rezensionen

"Sascha Rotermund, der einfühlsam und abwechslungsreich liest, ist eine sehr gute Wahl für die Interpretation des Stoffes. Modulation, Tempowechsel, Akzente durch Pausen - alles perfekt. Mit diesem Hörbuch vergeht die Zeit wie im Fluge."