Artur, Anton und die Liebe - Melin, Màrten

Artur, Anton und die Liebe

Màrten Melin 

Aus d. Schwed. v. Maike Dörries
Gebundenes Buch
 
Führen wir nicht mehr
Nicht lieferbar
9 Angebote ab € 3,50
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Artur, Anton und die Liebe

Mit elf kann das Leben ganz schön anstrengend sein. Vor allem dann, wenn man sich das erste Mal verliebt! Und wenn die Auserwählte nicht in die eigene Klasse geht, sondern zwei Klassen unter einem und auch noch die beste Freundin der nervigen kleinen Schwester ist, wird es richtig peinlich. So sehr, dass Artur nicht mal seinem Freund Anton davon erzählt. Amor muss sich geirrt haben! Zu allem Unglück macht ausgerechnet Nelly, Antons Schwarm, Artur schöne Augen Doch Hilfe naht, von unerwarteter Seite!
Ein augenzwinkerndes Buch für Jungs ab 8 - und für Mädchen, die wissen wollen, wie Jungen ticken.


Produktinformation

  • Verlag: Gerstenberg Verlag
  • 2011
  • Ausstattung/Bilder: 2011. 136 S. m. Illustr. v. Ulf K.
  • Seitenzahl: 136
  • Altersempfehlung: ab 9 Jahren
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 157mm
  • Gewicht: 315g
  • ISBN-13: 9783836953504
  • ISBN-10: 3836953501
  • Best.Nr.: 32678833
Frankfurter Allgemeine Zeitung - RezensionBesprechung von 20.07.2011

LIES DOCH MAL

Amor: Wer hat schon einmal von dem Liebesgott Amor gehört? Das ist der mit dem Bogen in der Hand, der auf nichts ahnende Menschen schießt - und dann verlieben sie sich! Wie der elf Jahre alte Artur in Tammi. Das Problem ist nur, dass Tammi nichts davon weiß. Außerdem ist sie zwei Klassen unter Artur. Und zu alledem ist Tammi auch noch die beste Freundin von Arturs kleiner Schwester.

Damit nicht genug, trifft auch Anton, Arturs besten Freund, der Liebespfeil und er verliebt sich in Nelly. Aber die Angebetete findet Anton langweilig und verguckt sich ihrerseits in Artur.

Die Liebe ist ein einziges Chaos! Und alle benehmen sich wie Idioten. Bis Artur feststellt, dass seine kleine Schwester doch gar nicht so blöd ist, wie er immer dachte. Wenigstens etwas! Lebensnaher und witziger Ratgeber für alle, die sich zum ersten Mal verlieben.

steff.

Màrten Melin: "Artur, Anton und die Liebe". Gerstenberg Verlag.136 Seiten, 12,95 Euro. Ab 8 Jahre

Gold: Spanien im 14. Jahrhundert: Jakob fällt Marie buchstäblich vor die Füße, nachdem er auf dem Pilgerweg nach Santiago de Compostela von Räubern überfallen wurde. …

Weiter lesen

LIES DOCH MAL

Amor: Wer hat schon einmal von dem Liebesgott Amor gehört? Das ist der mit dem Bogen in der Hand, der auf nichts ahnende Menschen schießt - und dann verlieben sie sich! Wie der elf Jahre alte Artur in Tammi. Das Problem ist nur, dass Tammi nichts davon weiß. Außerdem ist sie zwei Klassen unter Artur. Und zu alledem ist Tammi auch noch die beste Freundin von Arturs kleiner Schwester.

Damit nicht genug, trifft auch Anton, Arturs besten Freund, der Liebespfeil und er verliebt sich in Nelly. Aber die Angebetete findet Anton langweilig und verguckt sich ihrerseits in Artur.

Die Liebe ist ein einziges Chaos! Und alle benehmen sich wie Idioten. Bis Artur feststellt, dass seine kleine Schwester doch gar nicht so blöd ist, wie er immer dachte. Wenigstens etwas! Lebensnaher und witziger Ratgeber für alle, die sich zum ersten Mal verlieben.

steff.

Màrten Melin: "Artur, Anton und die Liebe". Gerstenberg Verlag.136 Seiten, 12,95 Euro. Ab 8 Jahre

Gold: Spanien im 14. Jahrhundert: Jakob fällt Marie buchstäblich vor die Füße, nachdem er auf dem Pilgerweg nach Santiago de Compostela von Räubern überfallen wurde. Zum Glück kann er wenigstens das Buch mit den geheimnisvollen Zeichen für seinen Vater retten. Der heißt Nicholas Flamel und ist ein berühmter Alchemist: Im Mittelalter glaubten viele Menschen, dass Alchemisten Gold herstellen können.

Weil Marie als Magd nicht gut behandelt wird, macht sie sich lieber mit Jakob auf die Suche nach seinem Vater. Aber der Jakobsweg ist gefährlich, und deshalb schließen die beiden sich einer Jungenbande an. Gemeinsam finden sie heraus, dass Jakobs Vater in die Hände des berüchtigten Grafen Gonzalo gefallen ist, der ihn zwingen will, Gold herzustellen. Aber die Kinder sind schlauer als der eitle Graf.

steff.

Matthias Morgenroth: "Der Sohn des Alchemisten. Ein Abenteuer auf dem Jakobsweg". Dtv junior. 188 Seiten, 6,95 Euro. Ab 9 Jahre

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main

9 Marktplatz-Angebote für "Artur, Anton und die Liebe" ab EUR 3,50

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
leichte Gebrauchsspuren 3,50 1,00 Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung Quadt 100,0% ansehen
wie neu 3,50 1,40 offene Rechnung Antiquariat Hans Wäger 100,0% ansehen
gebraucht; wie neu 4,90 2,50 offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal Pandora Antiquariat 99,6% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 5,85 3,00 offene Rechnung Bücher Thöne GbR 99,8% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 5,95 0,00 offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung Rhein-Team Lörrach 99,8% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 6,95 2,50 offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Banküberweisung ARVELLE Buch- und Medienversand e.K. 99,5% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 7,00 2,00 offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung Versandbuchhandlung Kisch & Co. 99,6% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 7,50 2,50 Banküberweisung, offene Rechnung, PayPal, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten) Modati/Buchland a.de 98,9% ansehen
wie neu 11,95 1,80 Banküberweisung Antiquariat UPP 100,0% ansehen
Mehr von