Gefährliche Liebe / Die Tribute von Panem Bd.2 - Collins, Suzanne

Gefährliche Liebe / Die Tribute von Panem Bd.2

Suzanne Collins 

Übersetzung: Sylke Hachmeister u. Peter Klöss
 
99 Kundenbewertungen
  ausgezeichnet
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
19 ebmiles sammeln
EUR 18,95
Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Gefährliche Liebe / Die Tribute von Panem Bd.2

Suzanne Collins: Die Tribute von Panem. Gefährliche Liebe

Sind auch Sie Fantasy-Fan und freuen sich auf die Fortsetzung der Bestseller-Trilogie Die Tribute von Panem? Gefährliche Liebe ist der neue Streich von Suzanne Collins und wurde zum Book of the year (Publishers Weekly) nominiert. Das Fantasybuch ist eine gelungene Mischung aus Liebesgeschichte und Science-Fiction und beinhaltet zudem eine ordentliche Prise Spannung.

Im zweiten Teil gehen die Hungerspiele weiter: In Die Tribute von Panem. Gefährliche Liebe haben Katniss und Peeta die grausamen Schlachten in der Arena überlebt und sind zu einem Symbol des Widerstands für die Einwohner der unterdrückten Distrikte geworden. Während Peeta die Romanze mit seiner Mitstreiterin genießt, ist Katniss hin- und hergerissen zwischen ihren Gefühlen zu ihm und ihrem Jugendfreund Gale. Aber ihr bleibt nicht viel Zeit zu überlegen, denn das Kapitol plant schon die nächsten Kämpfe: Und diesmal darf nur einer gewinnen!

Sind Sie bereit für spannende Lesestunden? Den zweiten Teil der fesselnden Trilogie Die Tribute von Panem – Gefährliche Liebe erhalten Sie online bei buecher.de!


Produktinformation

  • Verlag: Oetinger
  • 2010
  • Nachdr.
  • Ausstattung/Bilder: Nachdr. 2013. 430 S.
  • Seitenzahl: 430
  • Altersempfehlung: ab 14 Jahren
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 165mm x 45mm
  • Gewicht: 755g
  • ISBN-13: 9783789132193
  • ISBN-10: 3789132195
  • Best.Nr.: 28030096
Suzanne Collins, 1962 geboren, begann ihre Karriere Anfang der 90iger Jahre als Drehbuchautorin für das amerikanische Kinderfernsehen. 2003 veröffentlichte sie mit dem Roman "Gregor und die graue Prophezeiung" den ersten Band einer fünfteiligen Abenteuer-Reihe, die sich schnell zum internationalen Bestseller entwickelte.

2009 erschien "Die Tribute von Panem. Tödliche Spiele" und erwies sich als Senkrechtstarter. Die packende Gesellschaftsutopie fesselte Leser in der ganzen Welt, errang die ersten Plätze der Beststellerlisten in den führenden Medien der USA, erntete begeisterte Kommentare von Autoren-Kollegen wie Stephenie Meyer und Stephen King und etablierte Suzanne Collins endgültig als internationale Starautorin.

Time Magazine wählte Suzanne Collins auf die Liste der 100 einflussreichsten Persönlichkeiten 2010.

In Deutschland wurde "Die Tribute von Panem. Tödliche Spiele" für den Jugendliteraturpreis 2010 nominiert. Aus der Begründung der Jury: "Brandaktuelle Fragen entflammen im Kopf des Lesers: Wie abhängig bin ich in der Mediengesellschaft von meinem Bild in der Öffentlichkeit? ... Wie erschreckend ähnlich ist die fiktive Gesellschaft Panems schon der unseren?"

Der zweite Band "Die Tribute von Panem. Gefährliche Liebe" eroberte in den USA bereits Platz 1 der New York Times-Bestsellerliste. Der dritte Band der geplanten Trilogie soll Ende 2010 in den USA und Anfang 2011 in Deutschland erscheinen.

Suzanne Collins lebt mit ihrer Familie in Connecticut/USA.

Leseprobe zu "Gefährliche Liebe / Die Tribute von Panem Bd.2"

PDF anzeigen


Kundenbewertungen zu "Gefährliche Liebe / Die Tribute von Panem Bd.2"

99 Kundenbewertungen (Durchschnitt 4.8 von 5 Sterne bei 99 Bewertungen   ausgezeichnet)
  ausgezeichnet
 
(81)
  sehr gut
 
(15)
  gut
 
(1)
  weniger gut
 
(1)
  schlecht
 
(1)
Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu "Gefährliche Liebe / Die Tribute von Panem Bd.2" und Gewinnen Sie mit etwas Glück einen 15 EUR buecher.de-Gutschein

««« zurück1234567vor »
Kundenbewertungen sortieren:
hilfreichste - beste - neueste

Bewertung von N aus Northeim am 22.04.2014   ausgezeichnet
In dem Buch geht es um Katniss, aber auch um Paata, Gale und Stimmung im Land. Nachdem die Sieger der Hungerspiele zurückgekehrt sind, ist nichts mehr wie es war. Peeta, der echte Gefühle für Katniss hat, muss erleben, dass auch Gale Katniss liebt und Katniss selbst wird hin und her gerissen. Der Präsident Snow ist über den Ausgang der Hungerspiele nicht begeistert und behält Katniss im Auge, die er schon früh als Gefahr für den Frieden eingeschätzt hat. Katniss, deren Symbol die Spottdrossel geworden ist, hat den Menschen die Hoffnung zurückgegeben. Bei der "Tour der Sieger" durch alle Distrikte, wird Katniss sich dessen erst richtig bewusst, denn überall flackern Widerstände auf die mit brachialer Gewalt bekämpft werden. Unter dem Druck des Präsidenten und aus Angst um ihre Familie willigt Katniss in die Verlobung mit Peeta ein. Dann jedoch stehen die 75. Hungerspiele an. Doch diesmal werden die Teilnehmer aus den Siegern ausgelost. Der neue neuen Spielemacher, Plutarch Heavensbee, hat sich mit der Arene selbst übertroffen. Schlimmer als beim letzten Mal sind auch die meisten Gegner, die bereits alle Kampferfahrung haben. Doch Katniss und Peeta sind begehrt und können sich anfangs die Loyalität einiger Kämpfer sichern. Das Grauen ist jedoch unvorstellbar und während Katniss und Peeta sich immer näher kommen, stehen in den Distrikten alle Zeichen auf Sturm.
Der 2. Teil hat mir sehr gut gefallen. Die Reise der Gewinner war etwas lang, aber sie zeigt den Grund für die Unzufriedenheit der Menschen deutlich auf. Ebenfalls heftig ist Snow in seiner kühlen Art zu erpressen und zu drohen. Finnick ist ein neuer Protagonist, den ich richtig gut fand. Die Arena birgt viele Überraschungen, die Spannung ist enorm und das Tempo ab Beginn der Spiele rasant. Ich empfehle es allen, die Band 1 schon gelesen haben.

7 von 11 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Lilian aus Pulheim am 02.03.2014   ausgezeichnet
Die Tribute von Panem 2- Gefährliche Liebe-Suzanne Collins

Catniss ist schockiert als President Snow in ihrem Zimmer sitzt...Er droht ihr Gale umzubringen und alle ihre anderen Freunde auch, wenn sie das Volk nicht überzeugt das sie die giftigen Beeren nur wegen Peeta essen wollte, aus Liebe. Schafft sie das? Außerdem muss sie wird sie schrecklicher Weise wieder in die Arena gewählt, es ist ein Jubeljubiläum: 75 Jahre Hungerspiele. Ein Kampf gegen den Tod... doch es gibt noch andere Probleme; Peeta will ffür Katniss sein Leben opfern, doch das will sie verhindern, schafft sie das?
Ein spannendes Buch, voller Drama, Ratlosigkeit und Action.

7 von 12 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von stine aus Celle am 28.02.2014   ausgezeichnet
Katniss und Peeta haben als Liebespaar die letzten Hungerspiele gewonnen. Jetzt werden sie vom gesamten Distrikt 12 gefeiert. Doch Katniss ist durch die Spiele zu einem Symbol des Widerstandes geworden. Sie und ihre Familie sind gefähredet, denn die Regierung ist von allem nicht begeistert. Dieses Jahr ist ein 75 jähriges Jubiläum und das Kapitol hat sich etwas ganz besonderes ausgedacht. Aus jedem Distrikt müssen zwei Sieger zurück in die Arena und da sie das einzige Mädchen aus Distrikt 12 ist, welches die Hungerspiele je gewonnen hat muss sie mit Peeta zurück in die Arena. Diese Hungerspiele werden noch gefährlicher, da sie es diemal mit trainierten Killern aufnehmen müssen.
Mir hat auch der zweite Band sehr gut gefallen. ES wurde keineswegs langweilig das Buch zu lesen und auch diesmal war es wieder sehr spannend. Die Reihe wurde sehr gut weitergefürt und nichts kam so wie man es erwartet hätte. Das fand ich sehr gut, denn sonst wäre es vielleicht etwas langweilig geworden. Aber nach dem zweiten Band konnte ich mir nicht so richitg vorstellen, wie es weitergeht und ich habe mich schon sehr auf den letzten Band gefreut.

8 von 11 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Betty 6 aus Neustadt (Wied) am 27.02.2014   sehr gut
Katniss und Peeta spielen weiter als Liebespaar. Katniss wurde zum Symbol des Widerstandes, aber das macht ihr Probleme, denn sie muss nun ihre Familie und Gale vor dem Kapitol beschützen. Aber das Kapitol lässt sich das nicht gefallen, was die beiden in der Arena gemacht hatten. Und das Schlimmste ist: Sie müssen zurück in die Arena!!!...
Ich empfehle es weiter, weil ich das genau wie das erste Buch sehr spannend finde

6 von 10 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von K-Kay aus Neustadt (Wied) am 27.02.2014   ausgezeichnet
Das mutige Mädchen Katniss hat die letzten Hungerspiele gewonnen. Eigentlich hat sie jetzt das Recht auf ein friedliches und gutes Leben. Aber langsam beginnen die Menschen in den Distrikten sich gegen das Kapitol aufzulehnen. Der Präsident Snow beschließt, dass alle ehemaligen Gewinner der Hungerspiele noch einmal daran teilnehmen müssen. Also muss Katniss zurück in die Arena und ein tödlicher Kampf beginnt. Denn diesmal sind es keine Spiele mehr: Es entwickelt sich zu einem richtigen Krieg!
Ich fand das Buch total cool. Es ist einfach nur spannend und voller Action und Liebe. Es fesselt einen total, sodass man garnicht mehr aufhören kann zu lesen. Ich empfehle das Buch für Leute ab 12 Jahren!

8 von 10 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Marlene aus Halle am 18.02.2014   ausgezeichnet
In diesem Buch von Suzanne Collins, das den Namen "Gefährliche Liebe" trägt geht es um ein Mädchen namens Katniss und ihren Freund der Peeta heisst. Sie haben die alljährlichen Hungerspiele ( Spiele die von der Regierung veranstaltet werden, und wo nur eigentlich nur einer von 24 überleben und nach Hause zurückkehren kann) letztes Jahr gewonnen und werden noch immer als tragisches Liebespaar bejubelt. Beide konnten gewinnen, denn sie haben die Regierung überlistet und sind dadurch zum Symbol des Widerstandes geworden. Doch dieses Jahr zum sogenannten Jubeljubiläum werden die Tribute/ Teilnehmer der Spiele aus dem Kreis der Sieger ausgelost. Doch diesmal wird es nur einen Überlebenden geben...
Mir hat das Buch sehr gefallen, denn ich fand es sehr spannend und man möchte auf jeden Fall wissen wie es weiter geht.
Dieses Buch habe ich sehr schnell durchgelesen und war total begeistert! :)

8 von 12 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Leon Hein aus Halle am 18.02.2014   ausgezeichnet
Im 2. Band der spannenden "Die Tribute von Panem"-Serie, gewinnt Katniss die Hungerspiele. Katniss gilt under der Bevölkerung des Distrikt 12 (Und darüber hinaus) längst als Symbol der Hoffnung…
Der Regierung gefällt dies natürlich überhaupt nicht, und sie drohen Katniss. Sie würden Ihre Familie & Freunde umbringen, wenn Sie es nicht schaffe das Volk zu beruhigen. Bei den nächsten Hungerspielen, wo Katniss wieder antreten muss, soll Sie dies tun. Katniss schafft es, sich aus den Hungerspielen zu befreien und wird in den Distrikt 13 gebracht, dem Stützpunkt der Rebellion. Hier erfährt Sie, dass Ihre Heimat, Distrikt 12, zerstört wurde...
Ich empfehle das Buch und die gesamte Reihe weiter, weil mich dieses Buch ganz doll fesselt. Suzanne Collins ist eine sehr gute Autorin.
Vorallem der Charakter "Katniss Everdeen" fasziniert mich ungemein.

8 von 9 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von SchneckenHecke_05 aus Northeim am 18.02.2014   sehr gut
In diesem Buch geht es darum, dass Kadniss ein zweites Mal in die Arena der Hungerspiele muss. Dort treten im 75. Jahr- also dem Jubeljubiläum- nur die Gewinner der letzten Jahre gegeneinander an. Doch kurz bevor es so aussieht, als ob Katniss und Peter ein zweites mal lebend wiederkommen, sprengt Kadniss mit einem elektrisch geladenen Pfeil die Arena in die Luft.
Sie wird von ihrem Distrikt gerettet, aber Peter bleibt zurück..
Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen, weil es sehr spannend ist. Das Buch ist auf jeden Fall eine Empfehlung wert!

7 von 11 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Angela Merkel5 aus Northeim am 12.02.2014   sehr gut
in dem buch geht es darum dass die gewinner von den vorigen spielen zusammen in die arena müssen und sich gegenseitg töten müssen.aus jedem distrikt müssen ein junge und ein mädchen in die arena. Aus dem distrikt 12 sind es 2jungen und 1 mädchen,das bedeutet dass das das mädchen (kate)in die arena muss.als sie dies erfuhr war sie sehr geschockt und ihre familie auch . doch sie trat an denn sie musste und aus ihrem distrikt trat ausserdem peeta an. eigentlich wurde haymitch auserwählt doch peeta meldete sich freiwillig. in der vorbereitung klernten sie die anderen kennen und in der vorstellung kamen sie hand in hand . als kate in die arena herunter gelassen wurde wurde hinter ihr ihr styler brutal zusammengeschlagen . in der arena verbündete sie sich mit finnick aus distrikt 2, der anderen 70 alten aus distrikt 2 und natürlich peeta aus ihrem eigene distrikt. ausserdem noch mit 2 sehr schlauen brüdern.viele starben schon am ersten tag im giftnebel wo auch die oma aus distrikt 2 starb .sie ist aber freiwillig hineingegangen weil sie nicht mehr so schnell, mitkam und finnick sie tragen musste und sie daher nicht mehr so schnell vorankamen und es sonst vieleicht nicht überlebt hätten. die spiel macher schickten viele angriffe zum beispiel afen oder anderen dingen die beiden schlauen brüder heckten einen plan aus der beeinhaltete dass sie ein stromleitendes seil ins wasser legen und somit starben die anderen. doch der plan ging nach hinten und es kam ein angriff von den spielmachern und von den anderen mitstreitern und auf einmal kam ein hoverboarsdund das hoverboard sammelte katniss ein sie wachte in einem krankenbett auf und erfuhr dass es distrikt 12 nicht mehr gibt...
ich empfehle dieses buch weiter wil es spannend ist und für jungen und mädchen ist.

6 von 10 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Schnecke aus Northeim am 12.02.2014   ausgezeichnet
Peeta und Katniss haben die 74. Hungerspiele gewonnen und dürfen zu ihren Familien nach Hause. Doch Katniss' Aktion mit den Beeren bleibt nicht ohne Folgen: Präsident Snow kommt sie besuchen und berichtet von den Rebellionsgedanken der Dristikte. Er fordert, dass Peeta und Katniss allen Glauben machen, es wäre eine reine Handlung aus Liebe gewesen, ansonsten wird er alle die sie lieben umbringen. Die beiden beschließen, eine Hochzeit zu inszinieren, um den präsidenten ruhig zu stimmen. Doch das reicht ihm nicht und auf der Siegertour, die Katniss und Peeta antreten, werden die Dristikte nur weiter aufgestachelt.
Als die 75. Hungerspiele anstehen, ein Jubel Jubiläum, das alle 25 Jahre stattfindet, beschließt er, dass aus allen bisherigen Gewinnern die neuen Tribute ausgelost werden solllen. Also müssen wieder Katniss und Peeta oder Haymitch in die Arena. Katniss und Haymitch schließen einen Pakt, dass Peeta auf jeden Fall gerettet werden soll. Und für Katniss beginnt die Hölle der Hungerspiele von neuem..
Ich fand das Buch gut und ich konnte gar nicht aufhören zu lesen. Ich stand der Tribute-von-Panem-Trilogie von Anfang an kritisch gegenüber, denn die meisten Büchern, die von einem Hype umgegeben sind, gefallen mir nicht. Das war bei dieser distopischen Trilogie anders, sie gefiel mir auf Anhieb. Wie schon den ersten Teil habe ich auch den zweiten Teil verschlungen. Es war von Anfang an spannend und hielt diese Spannung bis zum Ende. Auch der Schreibstil der Autorin hielt den Erwartungen stand. Dadurch, dass das buch in der Ich-Perspektive im Präsens geschrieben ist, hatte man das Gefühl wirklich dabei zu sein.
Das Buch ist nicht nur ein unterhaltendes Buch, nein, es ist auch gesellschaftskritisch und besitzt einen Hintergrung, der sich in dem Kampf gegen das kapitol wiederspiegelt.

Sehr schönes Buch, das die Erwartungen übertroffen hat.

6 von 8 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

««« zurück1234567vor »

Sie kennen "Gefährliche Liebe / Die Tribute von Panem Bd.2" von Suzanne Collins ?
Tipp: Stöbern Sie doch mal ein wenig durch ausgewählte aktuelle Bewertungen in unserem Shop


24 Marktplatz-Angebote für "Gefährliche Liebe / Die Tribute von Panem Bd.2" ab EUR 5,00

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
leichte Gebrauchsspuren 5,00 2,40 Banküberweisung chaitea  % ansehen
leichte Gebrauchsspuren 6,00 2,00 Banküberweisung Leonardino 90,0% ansehen
wie neu 6,00 2,40 Banküberweisung janini1305  % ansehen
wie neu 7,00 2,00 Banküberweisung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten) book_love  % ansehen
wie neu 7,00 2,50 PayPal, Banküberweisung Bookworm90 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 8,00 1,80 Banküberweisung, PayPal Sun87 99,4% ansehen
wie neu 8,00 2,20 Banküberweisung *Sinnflut* 100,0% ansehen
wie neu 8,00 4,00 Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung Meistersingerin 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 8,29 1,70 Banküberweisung TimeBook 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 8,99 3,00 offene Rechnung Bücher Thöne GbR 99,8% ansehen
gebraucht; wie neu 9,50 2,50 PayPal Bücherland-Thür ingen 99,7% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 9,90 2,50 Banküberweisung, offene Rechnung, PayPal, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten) Modati/Buchland a.de 98,8% ansehen
wie neu 10,00 1,80 Banküberweisung julia_herself 100,0% ansehen
wie neu 10,00 2,10 Banküberweisung xbaumi 100,0% ansehen
10,95 2,00 PayPal, offene Rechnung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten) Davids Antiquariat + catch-a-book 99,8% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 11,00 0,00 Banküberweisung Hannaingrid 100,0% ansehen
wie neu 11,00 2,50 Banküberweisung Gossip85 100,0% ansehen
wie neu 11,00 4,10 PayPal cosmaindira 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 14,00 1,65 Banküberweisung bookseller25 100,0% ansehen
wie neu 14,00 1,80 PayPal, Banküberweisung Oppauer Medienkiste 100,0% ansehen
wie neu 14,00 2,50 Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung mehtap12 100,0% ansehen
wie neu 15,00 1,70 Banküberweisung nasestups70 93,1% ansehen
wie neu 16,99 1,85 Banküberweisung ich und duhu 100,0% ansehen
wie neu 17,95 2,20 Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung Baer-Edutainmen t 100,0% ansehen
Mehr von
Andere Kunden kauften auch