0,96 €
0,96 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
0,96 €
0,96 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
0,96 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
0,96 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Der Shakespeare-Klassiker, übersetzt von August Wilhelm von Schlegel. Laut Wikipedia: "Der Geist Caesars verspottet Brutus über seine bevorstehende Niederlage. (Kupferstich von Edward Scriven aus einem Gemälde von Richard Westall: London, 1802.) Die Tragödie von Julius Caesar, auch einfach Julius Cäsar genannt, ist eine Tragödie von William Shakespeare, von dem man annimmt, dass es im Jahr 1599 geschrieben wurde, und die Verschwörung gegen den römischen Diktator Julius Caesar, seine Ermordung und die Niederlage der Verschwörer in der Schlacht von Philippi darstellt. Es ist eines von mehreren…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.71MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Der Shakespeare-Klassiker, übersetzt von August Wilhelm von Schlegel. Laut Wikipedia: "Der Geist Caesars verspottet Brutus über seine bevorstehende Niederlage. (Kupferstich von Edward Scriven aus einem Gemälde von Richard Westall: London, 1802.) Die Tragödie von Julius Caesar, auch einfach Julius Cäsar genannt, ist eine Tragödie von William Shakespeare, von dem man annimmt, dass es im Jahr 1599 geschrieben wurde, und die Verschwörung gegen den römischen Diktator Julius Caesar, seine Ermordung und die Niederlage der Verschwörer in der Schlacht von Philippi darstellt. Es ist eines von mehreren römischen Theaterstücken, die Shakespeare schrieb. basierend auf wahren Ereignissen aus der römischen Geschichte, zu denen auch Coriolanus und Antonius und Kleopatra gehören. "


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, D ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Seltzer Books
  • Seitenzahl: 730
  • Erscheinungstermin: 1. März 2018
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9781455344925
  • Artikelnr.: 53385835
Autorenporträt
William Shakespeare (1564-1616) gilt als einer der größten Dichter und Dramatiker der Weltgeschichte. Er verfasste zahlreiche Dramen, Tragödien, Komödien und Gedichte, mit denen er schon zu Lebzeiten Anerkennung und Wohlstand errang. Aber erst in den folgenden Jahrhunderten wurde er zum Prototypen des literarischen Genies, ohne den die Entwicklung der neueren Literatur von Goethe über Brecht bis in die Gegenwart hinein undenkbar ist.