13,99 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Didaktik - Biologie, Note: 2,3, Freie Universität Berlin (Institut für Biologie, Chemie, Pharmazie), Sprache: Deutsch, Abstract: Das Themenfeld der Zellbiologie nimmt einen enormen Stellenwert im Rahmenlehrplan der Biologie ein, sei es im Primarbereich, der Sekundarstufe I oder der Gymnasialen Oberstufe. Es werden jedoch nicht nur inhaltliche Aspekte gelehrt und gelernt, auch umfassende Möglichkeiten und Chancen der Kompetenzerweiterung sollen Gegenstand des Biologieunterrichts sein. Die starke Präsenz der Zellbiologie in den Rahmenlehrplänen…mehr

Produktbeschreibung
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Didaktik - Biologie, Note: 2,3, Freie Universität Berlin (Institut für Biologie, Chemie, Pharmazie), Sprache: Deutsch, Abstract: Das Themenfeld der Zellbiologie nimmt einen enormen Stellenwert im Rahmenlehrplan der Biologie ein, sei es im Primarbereich, der Sekundarstufe I oder der Gymnasialen Oberstufe. Es werden jedoch nicht nur inhaltliche Aspekte gelehrt und gelernt, auch umfassende Möglichkeiten und Chancen der Kompetenzerweiterung sollen Gegenstand des Biologieunterrichts sein. Die starke Präsenz der Zellbiologie in den Rahmenlehrplänen aller Schulstufen, gewichtet dessen Bedeutung für den Biologieunterricht und weiterführende Themenbereiche. Bereits in der 5. und 6. Jahrgangsstufe behandelt der Themenkomplex "Lebewesen bestehen aus Zellen" Basiskonzepte zur Struktur, Funktion und Kompartimentierung von Zellen, sowie Stoff- und Energiewechsel auf der zellulären Ebene. Besonderes Augenmerk wird in diesen Jahrgangsstufen auf
das Präparieren und Mikroskopieren gelegt, da bereits jetzt die Kompetenz der Erkenntnisgewinnung mithilfe naturwissenschaftlicher Methoden von Bedeutung ist. [...]