9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

"Godeks Keller" ist kein gewöhnlicher Geisterroman. Es ist die Geschichte zweier trauriger Seelen - surreal, anders und mitreißend spannend.
Trigger-Warnung: Im Buch werden Themen angerissen bzw. Szenen dargestellt (Alkoholkonsum, selbstverletzendes Verhalten, Suizid), welche für einige Leser möglicherweise nicht leicht zu verkraften sind.
Lange Zeit hat es John Godek geschafft, die Erinnerungen an seinen grausamen Vater zu verdrängen, der einst junge Frauen im Keller des Hauses gefangen hielt, sie quälte und schließlich tötete.
Als John der Geist einer Frau erscheint, glaubt er
…mehr

Produktbeschreibung
"Godeks Keller" ist kein gewöhnlicher Geisterroman. Es ist die Geschichte zweier trauriger Seelen - surreal, anders und mitreißend spannend.

Trigger-Warnung: Im Buch werden Themen angerissen bzw. Szenen dargestellt (Alkoholkonsum, selbstverletzendes Verhalten, Suizid), welche für einige Leser möglicherweise nicht leicht zu verkraften sind.

Lange Zeit hat es John Godek geschafft, die Erinnerungen an seinen grausamen Vater zu verdrängen, der einst junge Frauen im Keller des Hauses gefangen hielt, sie quälte und schließlich tötete.

Als John der Geist einer Frau erscheint, glaubt er zunächst, dass er langsam den Verstand verliert. Doch Ann ist eines der Opfer seines Vaters ...

Bald ist John gezwungen, sich den schrecklichen Erinnerungen zu stellen - und auch seiner eigenen Schuld. Und während er herauszufinden versucht, was damals wirklich in Godeks Keller geschah, geht er durch seine ganz persönliche Hölle.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 296
  • Erscheinungstermin: 29. April 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 120mm x 20mm
  • Gewicht: 316g
  • ISBN-13: 9783749456024
  • ISBN-10: 374945602X
  • Artikelnr.: 56495206
Autorenporträt
Gasthauser, Anna
Anna Gasthauser hatte schon immer eine Vorliebe für mystische Geschichten, mochte Dracula, Akte X und Freddy Krüger. Von seltsamen Geschehnissen und eigenartigen Figuren handeln auch Annas eigenen Geschichten, die ihre Leser in eine wohlig-düstere Gänsehautstimmung versetzen und in denen immer ein Hauch von Magie steckt. Nach "Kellerwesen - Die Welt zwischen den Wänden" und "Szimms' Laborratten" ist "Godeks Keller" ihr dritter Roman mit paranormalen Einflüssen.