13,99 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1,0, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Dieses Assignment beschäftigt sich mit der Frage, ob Multitasking als zukunftsweisende Lösung verstanden und akzeptiert werden kann. Welche Rahmenbedingungen dafür vorherrschen müssen und inwieweit Multitasking überhaupt möglich ist, wird ebenfalls behandelt.Aufgaben schneller, effizienter und besser abzuarbeiten ist zwingend erforderlich, um der fortschreitenden Digitalisierung und Globalisierung…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1,0, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Dieses Assignment beschäftigt sich mit der Frage, ob Multitasking als zukunftsweisende Lösung verstanden und akzeptiert werden kann. Welche Rahmenbedingungen dafür vorherrschen müssen und inwieweit Multitasking überhaupt möglich ist, wird ebenfalls behandelt.Aufgaben schneller, effizienter und besser abzuarbeiten ist zwingend erforderlich, um der fortschreitenden Digitalisierung und Globalisierung Schritt und dem Konkurrenzkampf Stand zu halten. Dadurch verändert sich letztlich auch die Bearbeitung von Aufgaben auf kleinster Ebene. Zeit als kostbares Gut muss effizient genutzt werden und durch die Entwicklung des digitalen Fortschritts kann zu jeder Zeit, an jedem Ort der Fortschritt vorangetrieben werden. Diesem Druck entgegenzuwirken, löst die Suche nach Alternativen zur konventionellen Bearbeitung von Aufgaben aus. Durch das Multitasking scheint ein neuer Trend als Lösung des Zeit-Aufgabenproblems gefunden zu sein. Die Fragestellung, die in diesem Assignment bearbeitet werden soll, behandelt das Thema Multitasking und inwieweit es als zukunftsweisende Lösung verstanden und akzeptiert werden kann. Kann es überhaupt umgesetzt werden und wenn ja, wie funktioniert die Umsetzung. Welche Rahmenbedingungen müssen dabei herrschen und wie ist die Ergebnisqualität bei zunehmender Aufgabenkomplexität zu bewerten? Welche Ansätze gibt es zu diesem Thema und welche Voraussetzungen bringt der Mensch mit sich und wie ist das Phänomen Multitasking in der Informationstechnik gelöst? Das Ziel dieses Assignments ist, die Beantwortung eingangs gestellter Frage, ob es als zukunftsweisende Lösung des Zeit-Aufgabenproblems verstanden werden kann und soll so Handlungsempfehlungen für den Arbeitsalltag geben.