Die Wikinger - Saga - Pörtner, Rudolf
9,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Rudolf Pörtner beschreibt die Wikingerzeit, wie sie wirklich war. Gestützt auf historische und archäologische Forschungen, zeichnet Rudolf Pörtner ein neues Bild der sagenhaften Nordmänner, deren Taten noch immer eine starke Faszination ausstrahlen. Neben den verwegenen, abenteuerlichen Fahrten und Raubzügen der Wikinger beschreibt Pörtner die gesellschaftlichen und moralischen Strukturen der Wikingerwelt. Er berichtet über die Religion und das Totenritual der nordischen Völker, befaßt sich mit ihren Kunstschmiedewerken und Bildschnitzereien, ihrer Schiffsbaukunst und dem Aufbau und der Taktik der Heere.…mehr

Produktbeschreibung
Rudolf Pörtner beschreibt die Wikingerzeit, wie sie wirklich war. Gestützt auf historische und archäologische Forschungen, zeichnet Rudolf Pörtner ein neues Bild der sagenhaften Nordmänner, deren Taten noch immer eine starke Faszination ausstrahlen. Neben den verwegenen, abenteuerlichen Fahrten und Raubzügen der Wikinger beschreibt Pörtner die gesellschaftlichen und moralischen Strukturen der Wikingerwelt. Er berichtet über die Religion und das Totenritual der nordischen Völker, befaßt sich mit ihren Kunstschmiedewerken und Bildschnitzereien, ihrer Schiffsbaukunst und dem Aufbau und der Taktik der Heere.
  • Produktdetails
  • Verlag: Nikol Verlag
  • Seitenzahl: 423
  • Erscheinungstermin: Oktober 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 222mm x 151mm x 33mm
  • Gewicht: 584g
  • ISBN-13: 9783868204759
  • ISBN-10: 386820475X
  • Artikelnr.: 52563621
Autorenporträt
Rudolf Pörtner (1912-2001) studierte Geschichte, Germanistik, Volkswirtschaft und Soziologie an den Universitäten Marburg, Berlin und Leipzig. Er arbeitete anschließend als Journalist und Schriftsteller. Seine populärwissenschaftlichen Sachbücher erreichten bis heute eine Gesamtauflage von über 2 Millionen Exemplaren.